sau gute tipps gegen liebeskummer ..

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

So leid es mir auch tut dir das zu sagen, aber meistens ist Zeit das wichtigste um Wunden zu heilen. Ich weiß, es fällt schwer darüber nachzudenken.

Wir kennen die genauen Einzelheiten nicht, daher können wir dich nicht genau beraten.

Aber ich sage es mal so, beschäftige dich mit anderen Dingen. Denke an die Dinge, die du nun tun kannst und vorher nicht tun konntest. Es geht IMMER irgendwie weiter. Jedes Ende ist auch ein Anfang. Es tut erst weh und fällt einem schwer, aber es kann sich zu etwas so viel besserem entwickeln als es vorher gewesen ist. Versuche es im stillen zu verarbeiten. Hast du Personen denen du dich anvertrauen kannst? Unternimm etwas mit denen. Schalte ab. Schnappe nach Luft. Werde klar und versuche zu erkennen, dass du nun neue Möglichkeiten hast. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Leider gibt es nicht wirklich Tipps gegen Liebeskummer.Jeder überwindet es anders.Was mir immer ganz gut tut ist ein Tagebucheintrag.Immer wenn ich mich schlecht fühlt,schreibe ich alles hinein.Also meine Gefühle und Gedanken.Das hilft mir immer.Du kannst dich auch ablenken,aber wenn man wieder alleine ist,muss man immer an die Person denken.

sicher ich wieß nicht warum du liebeskummer hast (korb bekommen oder schluss gemacht) .... Aber beides braucht zeit, versuche dich abzulenken, unternehm was mit freunden, hor/mach musik, treibe sport oder lenk dich sonst wie ab....

Aber ich gebe dir ein tipp versuche während der zeit nie was mit einer /n andere/n anzufangen, es verschlimmert die probleme noch mehr.... ich verspreche aus erfahrung :(

Viel glück :)

Da du offensichtlich weiblich bist und du ähnliche fragen schon öfter gestellt hast würde ich Dir empfehlen dich mit einem Psychologen zu unterhalten. Ich würde gerne mehr schreiben dazu das trifft aber nur auf Männer zu.

Also wenns um eine gescheiterte Beziehung geht:

  1. Lass es raus, wein dich erstmal aus, das tut der seele gut.
  2. Lenk dich ab, unternimm was mit freunden, treibe sport oder sowas eben.
  3. Entferne alles aus deinem zimmer was dich an ihn erinnert. ( Aus den augen, aus dem sinn! ;) )

Bei mir hats geholfen, wenn ich auch nur die ersten 2 punkte beachtet hab, da meine hoffnung zuletzt stirbt.

& Wenn garnix nützt, Die zeit heilt alle wunden! (Auch wenn narben bleiben)

geh deinen hobbys nach mach das was dir spaß macht hock nicht im zimmer und trauere irgendjemanden nach sondern treff dich mit freunden und vllt. hilft dir auch eine andere person (in sachen liebe) über die sache hinwegzukommen und in die zukunft zu schauen und nicht der vergangenheit nachzutrauern flirten und neues zulassen lenkt auch ab

Hey.

Ich habe gerade Liebeskummer hinter mir und ich kann mir vorstellen, wie du dich fühlst.

Meine Tipps für dich:

  1. Rede mit deinen Freundinnen darüber.
  2. Lenke dich Musik ab (aber fröhlicher Musik).
  3. Lese ein Buch (aber keine Liebesromane).
  4. Treffe dich mit Freunden und lästere über jede Person, die dir unter kommt.
  5. Und eindeutig beste Methode (bei mir zumindest): Ab in die Disco und tanzen bis zum Umfallen!!!

MfG CarolaA.

Ich mache dann meistens immer Sport, das lenkt mich ziemlich gut ab.

Eis, Schokolade und Schnulzenfilme :D

Guck Horro oder Action filme :D

Geh an die frische Luft und unternimm was lustiges!

was mit fruenden machen ^^

Musik! Nicht traurige, romantische-Liebesmusik....sondern andere Musik!!!!

Was möchtest Du wissen?