Satzteile bestimmen hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Satzteil ist es Prädikation oder Prädikativ. Davon gibt es 3 Arten. Einmal das reine Prädikativ, gebildet durch ein Adjektiv. Beispiel: Heinz ist arm.

Dann das Prädikativ als Ergänzung, etwa modal, temporal, lokal. Beispiele: Heinz ist hier.

Schließlich: Das Prädikativ im Nominativ, auch Gleichsetzungsnominativ genannt. Dein Satz ist ein Beispiel dafür.

Hallo,

Mache die Frageprobe zu den Satzteilen:

  • Subjekt - wer oder was?
  • Prädikat - macht / geschieht?
  • Objekt - wem (Dativ) / wen (Akkusativ) / was?
  • adverbiale Bestimmung der Art und Weise - wie?
  • adverbiale Bestimmung des Ortes - wo?
  • adverbiale Bestimmung der Zeit - wann?
  • adverbialbe Bestimmung des Grundes - wieso / weshalb / warum?

Nicht jeder Satz hat alle Satzteile.

:-) AstridDerPu

Wer oder was ist Heinz. Das Objekt, in diesem Fall der Tischler

Wen oder was ist Heinz? Tischler. Akksuativobjekt

BrainsRevenge 07.06.2014, 00:32

Ich habe dieser Antwort fälschlicherweise einen Daumen gegeben, ich war leider zu schnell und unüberlegt.

0

Was möchtest Du wissen?