Satzbau, richtig oder falsch (Ganze Frage unten)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der erste Teil des Satzes ist ein Hauptsatz. Vor die gebeugte Form des Prädikats (hier kamen) kannst du nur einen selbstständigen Satzteil (Satzglied) setzen. Du hast aber  2 gesetzt (adverbiale Bestimmung der Zeit und adverbiale Bestimmung des Ortes). Diesen Verstoß dürfte dir dein Lehrer als Satzbaufehler angestrichen haben. Also: Am 20. Sept. 1295 kamen in Altdorf...........oder In Altdorf kamen am ...........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ho,

ich denke eher, das was danach kommt ist Ausschlag gebend. z.B. Am 20. September 1295 wurde in Altdorf das und das gemacht. Man braucht den ganzen Satz, sonst kann man nur Mutmaßen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau man muß den ganzen Satz lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibe mal so villt ist er dann zufrieden 

,,Am 20.September 1295 wurde in Altdorf..." 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Am 20.September 1295 in Altdorf kamen Wächter, die einen Hut auf einer Stange trugen."

Ist der Satz so? Dann kann man das in der Tat als Satzbau- oder Stellungsfehler klassifizieren. Die Hauptsatzkonstruktion hakt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?