Satz im past progressive

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Versuch dir vorzustellen, dass du zu jemandem sagst: "Du warst gerade dabei, so schön zu sein" - dann weißt du, was dein gewünschtes "you were being so beautiful" bedeutet.
Sinnvoll, was?

Hallo,

das Past Simple wird bei regelmäßigen Verben durch Anhängen von -ed ans Verb gebildet (work - worked).

Für unregelmäßige Verben findest du die Form in der zweiten Spalte der Liste mit unregelmäßigen Verben.

Das Past Simple benutzt man für abgeschlossene Handlungen oder Ereignisse in der Vergangenheit.

Das Past Progressive/Continuous wird gebildet mit was (I, he, she, it) / were + Verb + ing

Es wird verwendet für:

  • lang andauernde Handlungen in der Vergangenheit

(The baby was crying all afternoon. He was waiting for the train.)

  • wenn zwei vergangene Handlungen gleichzeitig verlaufen:

Father was reading the news while mother was cooking.

  • eine lange Handlung, die von einer kurzen (meist plötzlich) unterbrochen wird.

Die längere Handlung steht im progressive, die kürzere im simple.

They were eating when suddenly the bell rang.

  • wenn eine Handlung zu einem bestimmten vergangenen Zeitpunkt, oder innerhalb einer genau begrenzten Zeitspanne verlief:

On Friday between four and five I was having tea with my grandmother.

Signalwörter für die Past Tenses: yesterday, last (week, month, year, etc.) in September (last year), on Monday (last week), at five o'clock, ago, before, often, always

Die Grammatik und Übungen zum Past Simple und Past Continuous, sowie zu allen anderen englischen Zeiten findest du auch im Internet bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

:-) AstridDerPu

Danke für die ausführliche Erklärung. Hat mir echt geholfen :)

0

Hi.
Dieser Satz läßt sich nur theoretisch ins Past Progressive setzen.
Eine solche Aktion ist sinnlos. Einen Zustand (schön sein) kann man schlecht als Verlauf in der Vergangenheit schildern.

Ein Satz wie "She walks to school" hieße im Past Progressive:
"She was walking to school."
Da funktioniert's.

Gruß., earnest

Nachtrag:
Ich könnte mir den Satz "You were being beautiful" eigentlich nur in einem Kontext wie diesem vorstellen:
Der Theaterkritiker spricht nach der Vorstellung die Hauptdarstellerin an und sagt ihr, daß sie im ganzen zweiten Akt eigentlich nichts anderes getan habe, als Schönheit zu verkörpern.

0

you were beeing beautiful

sagt man aber eher seltern denk ich ;)

Whoops. Jetzt komme ich mir irgendwie blöd vor hehe. Logisch eigentlich wenn ich mirs so anschaue. Danke trotzdem :)

2

Sagt man eher überhaupt nicht.
P.S.: "being".

2
@earnest

das 2. e schenke ich dir gern für schlechte zeiten :)

hast aber recht ;)

0

Dieser Satz macht gar keinen Sinn im Past progressive.

Your were being so beautiful

You were so beautiful.

You were being so beautiful.

Würde kein Engländer so sagen. :D

Was möchtest Du wissen?