Satz des Phytagoras was tun wenn alle drei Seiten eines rechtwinkligen Dreiecks gegeben sind?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt darauf an. Meistens gibt es eine Aufgabenstellung, aus der hervor geht, was gesucht wird. Mit dem Pythagoras kommst du jedenfalls nicht mehr weiter, da du die Seiten alle kennst.

Vielleicht ist die Aufgabe, dass du den Satz überprüfen sollst, dass also c² = a²+b² ist.

was tun... oja. das kenne ich.

wenn keine weitere aufgabe gestellt ist, würde ich versuchen, die beiden nicht rechtwinkligen winkel auszurechnen...

ansonsten kann man mit deinen infos nicht viel anfangen.

Hätten Ihro Gnaden vielleicht die Güte,
zu verraten, was die Aufgabe ist?

Du kannst,

wenn alle drei Seiten eines Dreiecks gegeben sind,

mit dem Satz des Pythagoras überprüfen,

ob das Dreieck rechtwinklig ist.

c ist die längste Seite

Wenn gilt   c² = a² + b²   dann ist das Dreieck rechtwinklig

c² = 58,11² = 3376,...

a² + b² = 12,34² + 56,78² = 3376,...

ja das Dreieck ist rechtwinklig

Wie lautet denn die Aufgabe?

Was möchtest Du wissen?