Satz auf italienisch übersetzten ..?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi!!

Im Italienischen kann man den bzw. die PartnerIn lieben, all die anderen hat man einfach lieb. So würde also dein Satz lauten:

Voglio bene alla mia sorella maggiore (buchstäblich) 
Voglio bene alla mia sorellona (idiom.)
Alla mia sorellona gli voglio proprio bene (ugs.)

Ganz wichtig!! Im letzten Beispiel hab ich das Relativpronomen le (was dabei korrekt gewesen wäre) mit gli ausgetauscht. Den Fehler hab ich absichtlich gemacht. Dies ist zwar üblich im umgangssprachlichen Italienisch, dass Pronomen wie le, loro mit gli vertauscht werden. Deshalb muss man aufmerksam beachten, wenn man einen Text bzw. eine Chat liest, wem sich Pronomen eigentlich wenden und welche Rolle sie in dem Satz spielen.

Lieben kann man im italienischen Meschen sowie Gegenstände. Im zweiten Fall kann aber das Verb durch anderen Satzbildungen ersetzt werden, ohne damit die Bedeutung zu verändern. Hier ein paar Beispiele:

Amo la natura e gli animali
Mi piacciono la natura e gli animali
Trovo che la natura e gli animali siano meravigliosi

LG,

flyairbus96

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maxipiwi 08.12.2015, 09:56

Ganz tolle Erklärung.Habe mich immer gefragt,wann sag ich amo,wann sag ich voglio bene.DH.

1

Amo la mia sorella maggiore.

@Bswss hat insofern Recht, als dass bei Verwandtschaftsbezeichnungen im Singular kein Artikel steht.
Allerdings gilt das nicht, wenn ein Adjektiv dabei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Markolino94 07.12.2015, 23:20

ich würde auch amo mia sorella maggiore sagen. (Wenn ich amare benutzen würde). Aber wenn du jene Regel, darüber du sprachst, lerntest, glaube ich, dass es nur umgangssprachlich ist.

:)

1
latricolore 07.12.2015, 23:43
@Markolino94

Oder die Sprache ändert sich :-)

Aber um nichts Falsches zu schreiben, hab ich mir mal ein paar Grammatikseiten aufgerufen:
http://www.treccani.it/enciclopedia/aggettivi-e-pronomi-possessivi_%28La_grammatica_italiana%29/

accademiadellacrusca.it/it/lingua-italiana/consulenza-linguistica/domande-risposte/uso-dellarticolo-dellaggettivo-possessivo-no

zanichellibenvenuti.it/wordpress/?p=1063

Und zu amare - ich würde auf Italienisch natürlich auch voler bene sagen, aber da es den Unterschied auch auf Deutsch gibt und der TE explizit von lieben spricht... E famoglielo sto piacere ;-)

4

Amo mia sorella maggiore.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xxCharly00 07.12.2015, 17:37

dankeschön :)

0

Was möchtest Du wissen?