Saturn Kolonie möglich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schwebende Plattformen sind immer relativ ungünstig, da sie herunterfallen.

Wie in dem Clip gezeigt, sind das ja viel mehr Luftschiffe als stationäre Plattformen. Fände man also eine ruhige Atmosphärenschicht, wäre der Zeppelin-Verkehr durchaus möglich - man müsste aber eben Lösungen finden, damit die Turbinen nicht schlagartig zufrieren. Zudem bräuchte man praktisch unendlich Energie, um die Luftschiffe in Betrieb zu behalten. Kurz landen und auftanken ist auf dem Saturn nämlich schwierig. :)

Viel sinnvoller wäre eine Raumstation im Orbit oder eine feste Kolonie z.B. auf Titan oder Enceladus. Dort könnten Menschen dann leben und von dort aus könnte man entsprechende Luftschiffe zum Saturn schicken, Messdaten sammeln und wieder rechtzeitig zur Kolonie zurückkehren.

PS: Die Gravitation des Saturn wäre unvorteilhaft. Die Fallbeschleunigung beträgt 10,44 m/s^2 und ist somit um 0,63 m/s^2 größer als auf der Erde (9,81 m/s^2). Man müsste für den Erhalt einer Plattform / eines Luftschiffes also entweder extrem energieschluckende Triebwerke einsetzen oder den Auftrieb mithilfe von Rotoren und Flügeln nutzen. Dabei kommt aber das Problem auf, dass auf dem Saturn unfassbare Wingeschwindigkeiten herrschen. Gerät man also in einen Sturm, der dort nicht selten ist, zerreist es das Luftschiff innerhalb von Sekunden. Laufen wird ebenfalls schwierig, auch in relativ windstillen Zonen, weil selbst sanfte Brisen auf dem Saturn Hurricanes auf der Erde gleichkämen.

Man sollte also auf jeden Fall sein Testament zuvor schon mal schreiben, egal wie stabil so ein Luftschiff auch fliegt. Oder eben auch nicht. :)

Wieso kommst du auf den winzigen Enceladus? Hat der irgendwas besonderes?

Beim Titan, der ja in etwa Mondähnlich ist, halbwegs Gravitation hat..... stimme ich dir komplett zu. :)

0
@konzato1

Enceladus hat im Gegensatz zu Titan Wasser. :)

Klar, Titan wäre besser, alleine schon wegen Atmosphäre und Gravitation.

Vielleicht könnte man ja ein 'interlunarisches System' errichten?: Auf Titan lebt man, auf Enceladus gibt es Wasserförderstationen ... ;)

PS: Titan ist ja sogar fast schon so groß wie der Mars ...

1

Dürfte daran scheitern, dass Saturn ab und zu ein paar seiner Kiesel verliert und das Bombardement durch das Ringsystem würdest nicht haben wollen. Daneben noch das subtile Problem, dass das Ringsystem je nach Sonnenstand im Verlauf des ~ 28 Jahre-Orbit einen enormen Schatten wirft.

Bei einer außerirdischen Spezies kann man nie genau sagen, welche technischen Möglichkeiten sie haben. Deshalb würde ich sagen, dass es nicht ausgeschlossen ist.

In dem Film sah ich keine Saturn Kolonie in der Atmosphäre des Saturn. ;)

Und möglich wäre es ziemlich sicher auch nicht, weil dort, wo der Druck es vielleicht zulassen würde, dass man mit Raumanzügen überleben könnte, hätte man mit dem Planeten Saturn eigentlich nichts mehr zu tun. Es wäre dann also lediglich eine tief fliegende Raumstation.

Aber wie gesagt, der Film zeigt sowas ja auch gar nicht. Was im Film zu sehen ist, sind Kolonien auf Mars, und diversen Monden von Jupiter und Saturn, nicht aber in der Atmosphäre von Saturn.

Es könnte theoretisch erst einmal funktionieren, wenn diese Stadt mit der ersten kosmischen Geschwindigkeit um den Saturn fiele. Es dürfte mit geringer Temperatur und fehlenden Ressourcen aber schwierig sein, sowas irgendwie zu schaffen. Besser wäre es, wenn du deine Idee mal weiter konkretisierst

Warum so aufwendig in der Saturnatmosphäre schweben?

Nimm doch lieber einen der Saturnmonde. Da gibt es festen Boden, vermutlich auch Rohstoffe, eine Gravitation......

Ich finde die Antwort von Paloka1999 inhaltlich noch am sinnvollsten.

Dennoch möchte ich bei aller Sehnsucht nach da draußen und den Hoffnungen, die wir gerne in diese vermeintliche Rettung setzen, Dich einmal mit diesem Gedanken hierher zurück holen – aus einer weit, weit entfernten Ansicht:

Hier spielt die einzige Musik.

Danke, ich bin wieder auf der Erde gelandet und habe mich mal ein bisschen informiert. Trotzdem darf man ja ein bisschen träumen und mal darüber nachdenken ... nur so kommt man auf solche fragen :D!

1
@SyntaxCSS

Klar :)

Unser Verstand ist auch zum Träumen gemacht!

Manchmal hatte auch ich die besten Ideen in meinen Träumen – leider ließen sich die meisten davon erst viel Jahr(zehnt)e später realisieren …

0

Was möchtest Du wissen?