Satellitenempfang bei nasser Stegplatten Überdachung, kennt das jemand?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wasser leitet Strom und kann deswegen schon eine Abschirmwirkung haben.

Schüssel nochmal exakt justieren und wenn das nicht reicht, dann ins Freie mit ihr!

Da muss die Schüssel wohl über die Platte (oder dichter an die Brüstung). Du brauchst freie "Sicht" auf den Satelliten.

Die Schüssel sollte einen unverbauten Blick Richtung Satellit haben, dann klappt's auch mit dem Empfang.

Was möchtest Du wissen?