SATA Problem..unten mehr!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sinnvollste wäre eine neue Festplatte zu kaufen. IDE Festplatten wie du noch eine zu haben scheinst sind doch schon recht betagt und auch im Vergleich zu heutigen Festplatten auch langsamer.

Falls dein neues Mainboard ein freien PCI Steckplatz zur Verfügung hat, kannst du natürlich einen extra IDE Controller Karte kaufen. http://www.mindfactory.de/product_info.php/Delock-70098-4-Port-PCI-retail_661407.html Auf die Dauer sinnvoll ist diese Lösung jedoch nicht.

Alternativ falls du das Mainboard neu über einen Online Händler bezogen hast, wäre der Rücktritt vom Kauf, und der Erwerb eines Mainboards mit IDE Schnittstelle.

Falls du noch wichtige Daten auf der Festplatte hast, würde ich dir raten falls möglich diese (wenn es noch geht) mit dem alten Mainboard vorher zu sichern und dann auf die neue Platte zu kopieren. Alternativ gibt es im Handel auch USB Universal Adapter für Festplatten, die sowohl SATA als auch IDE als Schnittstelle bieten und sich zur Datensicherung gut eignen.

Kauf dir eine neue Festplatte, dass alte Ding bremst den ganzen PC aus.

Neue Festplatte kaufen (?)

Was möchtest Du wissen?