Sata -> Molex?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Prinzipiell kannst du es so machen, wie du es selbst beschrieben hast, also den SATA Stecker enternen und dafür einen Molex Stecker anschließen, wobei die orange 3,3V Leitung unbenutzt bleibt und isoliert werden sollte, damit diese keinen Kurzschluss verursacht, wenn diese mit einem blanken Kabelende z.B. das Gehäuse berühert. Du kannst es aber noch einfacher und sicherer machen, indem du einen fertigen Adapter dafür benutzt. SATA auf Molex Stromadapter gibt es nämlich auch, z.B. den hier:

http://www.hiq24.de/products/Kabel-Adapter/Strom/Kabel-Strom-Adapter-SATA--Molex-4-polig.html

Oder einfach mal selbst danach googlen.

MfG computertom

Was möchtest Du wissen?