SAT-Schüssel Technisat ausrichten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Schüssel ausrichten kann schon etwas tückisch sein, man spart sich unter Umständen eine Menge Zeit und Ärger, wenn man das einen Fachmann machen lässt, der hat die passenden Messgeräte, es dauert keine 30min und die kosten sollten 30€ nicht übersteigen. Falls du es doch selbst machen willst, die Schüssel muss, sofern du Astra als Satelliten anpeilst, auf 19,2° Ost ausgerichtet werden. Aber auch der Neigungswinkel ist wichtig, hier in Deutschland sollte der Neigungswinkel je nachdem wo du wohnst zwischen 23° und 35° betragen. Um das ganze noch weiter zu optimieren muss noch der LNB-Kippwinkel eingestellt werden. Und natürlich muss du beachten, dass die Schüssel freie Sicht gen Himmel hat, also kein Baum im Weg steht oder die Schüssel gar unter ein Vordach montiert wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schaut einfach mal bei euren Nachbarn wo dir ihre Schüssel haben und in welche Richtiung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine Satellitenfinder kaufen oder ausleihen. Ich vermute mal, ihr habt nen falschen Satelliten im Visier, also bischen weiter drehen und nochmal von vorn anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?