Sat-DSL oder LTE? Was ist die besserer Alternative?

4 Antworten

Finger weg von Sky DSL! Die halten nicht was Sie versprechen und am Ende steht man mit einer Internetverbindung da welche die meiste Zeit
nicht funktioniert obwohl die Schüssel sauber ausgerichtet ist (was auch
bestätigt wurde). Das funktioniert nur in den Randzeiten wie z.B 3 Uhr
morgens!

Ich mahe das DLS M Paket mit 16Mbit habe aber meist nur
1-3 Mbit zur Verfügung womit man nicht einmal eine Internetsuche
vernünftig hinbekommt

MfG

HAPPY END: Also es hat nun doch geklappt. Nach mehrfachen, wochenlangen Anrufen bei der Telekom mit der Frage "von welcher Brücke ich mich werfen soll?" - dann nach 6 Monaten endlich die Erleichterung - neuer DSLAM vor der Haustüre und alle um mich herum haben nun auch noch schnelleres Internet als zuvor (vorher 1000er Geschwindigkeit) - übrigens beim Bürgermeister ausheulen hat  zusätzlich was gebracht ;-)

Guten Abend Spacecowgirl,

freut mich, dass du nun mit DSL versorgt bist.

Welchen Tarif nutzt du denn aktuell bei uns?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

0

keine Reaktion > 7 Tage -> archiviert

0

Versuches mal mit Telekom-Hybrid oder KabelTV-Internet oder wenn dies nicht verfügbar ist nimm dann LTE

LTE ist aber mit 2 Jahre Vertragsbindung und 30 GB für mich ein Tropfen auf den heißen Stein und das für 50 Euro...

0

Was möchtest Du wissen?