Sat Anlage auf Digital umstellen.....

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ein Doppel-LNB ? - eins mit 2 Ausgängen oder 2 seperate unterschiedlich ausgerichtete LNBs ?

Grundsätzlich brauchst du ein Universal-LNB und einen Digital-Receiver. Wenn du halbwegs aktuelle Flachbildschirme hast, dann könnten da schon DVB-Receiver integriert sein. Falls nicht, brauchst du pro Fernseher natürlich jeweils eine Receiver. Solltest du nur einen Sateliten empfangen wollen, wäre ein Dual-LNB auch Twin-LNB genannt - also eins mit zwei Ausgängen, die richtige Wahl. HDTV fähige Twin-LNBs bekommst du schon ab ca. 25€. HDTV Receiver (DVB-S) gibts ab ca. 50€ (zB. ComAG HD 25).

Falls du den Receiver irgendwann auch zum Aufzeichnen von Sendungen über USB auf Festplatte nutzen willst, kannst du auch zu einem Twin-Receiver greifen. Die kosten allerdings etws mehr. Für beide Fernseher wäre das allerdings keine Lösung, da beide Geräte in einem Raum stehen müßten (wegen der Bedienung des Receivers).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey sven207 also das kostet kein vermögen mit 30 euro biste dabei also für die anlage siehe hier:

http://www.eg-sat.net/productinfo.php/info/p102sat-anlage-4-teilnehmer-analog-digital-lnb-0-2db.html

und den reciver siehe unten hoffe konte dir weiter helfen

LG AMDking

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?