Sarracenia leucophylla - fleischfressende schlauchpflanze

...komplette Frage anzeigen Jetzt  - (Pflege, Pflanzen, Fleischfressende Pflanzen) Vorher  - (Pflege, Pflanzen, Fleischfressende Pflanzen)

1 Antwort

Sieht nicht wirklich nach einer reinblütigen Leucophylla aus, eher wie eine Hybride. ^^

Gib der Pflanze einfach etwas Zeit. Wenn sie keine Blattläuse hat, dann ist das einfach so.

Wenn die Pflanze sehr dicht wird, dann suchen sich die Schläuche auch manchmal "Alternativ"-Bahnen auf dem Weg nach oben. Aber manchmal scheinen die Pflanzen auch einfach eine Macke zu haben. Das kenn ich auch von meiner Sarracenia rubra.

Stell die Pflanze am besten raus ins Freie, nur dann bekommt man die schönsten Exemplare. ;)

Eine meiner beiden Flavas macht das dieses Jahr auch (die die drinnen steht).

0

Was möchtest Du wissen?