Starke Gewichtsabnahme?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Galle oder Bauchspeicheldrüse? Mit Ultraschall überprüfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machst du viel Sport? Nimmst du irgendwelche Medikamente?
Sprich mal mit noch einem anderen arzt.
Es kann verhärende folgen haben wenn du jz noch weiter annimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissFernandes
15.09.2016, 13:10

Nein viel Sport mache ich nicht, Medikamente nehme ich auch nicht. Das Problem bei den anderen Ärzten ist das man da nur abgewiesen wird weil sie derzeit keine anderen Patienten aufnehmen können/möchten

0
Kommentar von gedankenpiza
15.09.2016, 13:11

Wie wärs mit Notaufnahme bzw Krankenhaus?

0

Andere Ratschläge hier befolgen, beim Arzt nachbohren, wenns nicht aufhört ins Krankenhaus (am besten Spezialklinik), die haben dort bessere Geräte& spezialisierte Ärzte als dein Hausarzt.

Versuche deine Ernährung (mit fddb.de, MyFitnessPal oder was es sonst noch alles gibt) zu tracken, manchmal ist man weniger als man denkt und ess viel kalorienreiche Lebensmittel (bananen, Nüssen, haferflocken...), lass einen Unverträglichkeitstest machen, wenn du bei fast allem Essen solche Beschwerden hast könnte es z.B. am Histamin liegen (dann lieber die Nüsse weglassen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann wechsel doch deinen hausarzt?!

der andere soll dich mal durchchecken, blut abnehmen und analysieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zu einem anderen Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?