SAP Bestellung -> Rabatt vom Gesamtwert einfügen?!?!?!?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich ist euer Material mit der Preissteuerung (Buchhaltungssicht1) GDP versehen, so daß Zu-/Abschläge (wenn man diese in den Kopfkonditionen eingibt) prozentual auf die Materialpositionen aufgeteilt werden und auf das Bestandskonto gebucht wird sowie der GDP sich entsprechend verändert (GDP spiegelt jegliche Änderung des Bestellpreises wieder). Der Lieferant bekommt ja in der Bestellung den Nettopreis (der Rabatt wird ja nicht extra ausgewiesen in der Nachricht dazu) zur Bestätigung angezeigt. Wo ihr jetzt das eigentlich Problem habt, kann ich nicht so wirklich erkennen. Schreib doch mal welche Transaktion (ME21N?) und welche Konditionsarten (Schlüsselkennzeichen) genau ihr bisher ausprobiert habt. Wenn du noch das Kalkulationsschema (Schlüsselkennzeichen) ermitteln kannst, dann kann man schon vielleicht genaueres sagen. Vielleicht arbeitet ihr ja nicht mit den SAP-Standards , sondern mit Eigenkreationen.

peterklaus57 25.08.2012, 19:31

Habt ihr Printscreens zu eurem Problem?

0

Was möchtest Du wissen?