Sandplatz bis 500qm2 erlaubt?

1 Antwort

Solange der Boden nicht versiegelt wird, ist das erlaubt.

Habt ihr Kreative Reitideen für ein Sommerfest?

Mit unserer 6-köpfigen Reitgruppe möchten wir etwas mit unseren Pferden vortragen. Allerdings wollen wir keine "langweilige" Quadrillie zeigen. Habt ihr Ideen?

P.S. unsere Pferde sind 1.45 m bis 1.77 m groß.

...zur Frage

Tipps für Unterstand (Pferdehaltung)

Hallo!

Wir möchten gerne einen weiteren Unterstand für unsere Pferde auf der Wiese bauen!

Hat jemand Tipps, wie man einen günstigen Unterstand bauen kann? Wir haben erst an ein wasserdichtes Partyzelt in 3x4m gedacht, aber es ist uns doch zu unsicher, ob es dem Regen und eventuell starken Wind gewachsen ist...

Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der uns ein paar Materialtipps oder eine Anleitung geben kann, vielen Dank schonmal! :)

...zur Frage

Ersatzbau Außenbereich?

ich habe folgenden Frage:

ich besitze ein Haus im Außenbereich das meine Familie seit über 30 Jahren an eine Lebensgemeinschaft vermietet hat ( diese arbeitet mit behinderten Menschen)

Nun möchten wir ein Ersatzhaus errichten, da dieses Haus aus ca 1920 ist. Es sind Strohdecken vorhanden die runterhängen und weitere Altersbedingte Ursachen.

Da dieses Haus im Außenbereich liegt, wurde uns jetzt mitgeteilt, das wir dieses Gebäude erst 2 Jahre selbst bewohnen müssen um ein Ersatzbau genehmigt zu bekommen.

Die Lebensgemeinschaft baut fast ein ganzes Dorf neben an mit eigener Schreinerei, Filzerei Wohnhaus für Behinderte usw.

Gibt es hier eine Möglichkeit neu zu bauen ohne das Gebäude selbst 2 Jahre zu nutzen?offiziel sind jetzt auf dem Grundstück 2 Wohneinheiten.

...zur Frage

Sächs. Baurecht: Darf ich einen Hühnerstall im Außenbereich errichten?

Ich möchte ein kleines Gartenhaus in meinem Gemüsegarten errichten, indem ein Hühnerstall und ein Geräteschuppen Platz finden soll. Der Garten befindet sich direkt am Haus, der Schuppen soll etwa in 30m Entfernung errichtet werden. Das Grundstück befindet sich in Sachsen im Außenbereich und im Landschaftsschutzgebiet. Es gibt keine direkten Nachbarn, nur landwirtschaftliche Fläche und angrenzenden Wald. Der Hof hatte früher immer schon etwas Landwirtschaft: eine Kuh, Schafe, Ziegen, Kaninchen, Hund, Katzen...

Meine Fragen:

**1. Darf ich nach Sächsischem Baurecht ein kleines Gartenhaus errichten?

  1. Auf was muss ggf. geachtet werden, dass das Gartenhaus genehmigungsfrei bleibt? Muss es ggf. "mobil" und umsetzbar gebaut sein? Oder bestimmte Grundflächen, Rauminhalte oder Bauhöhen nicht überschreiten?

  2. Gibt es ggf. eine Genehmigung als Nebenerwerbslandwirt oder wenn das Federvieh eine bedrohte Rasse ist...?**

Das Gartenhaus soll landschaftstypisch mit natürlichen Baumaterialien errichtet werden. Ich dachte an einen kleinen Sandsteinsockel und darauf Fachwerk mit Lehmgefach. Nicht riesig groß, aber so, dass 7-8 Hühner artgerecht gehalten werden können und dass Gartengeräte und Futter hieneinpasst. Das ganze mit Kletterpflanzen überrankelt und mit einem Draht- oder Stakketenzaun umzäunt.

Ich hoffe es ist alles ganz einfach. Es wäre doch lächerlich, wenn man auf dem Land lebt und keine Hühner halten darf. Im Innenbereich wäre das dann leichter - etwas absurd.

Ich freue mich über fachlich fundierte Ratschläge oder aber auch erfahrungsgetränkte Tipps!

...zur Frage

Pferd hat Hufeisen verloren - reiten auf dem Platz/Turnier?

Meine Reitbeteiligung hat vor kurzem ein Hufeisen verloren und hat nun nur noch eins drauf. Der Hufschmied kann vor Montag nicht mehr kommen...Morgen hätte ich eigentlich ein Turnier, aber naja...

Ich bin mir nicht sicher, kann ich ihn trotzdem ohne das zweite Hufeisen auf dem Sandplatz reiten, ohne dass er sich Schäden zuzieht? Und dass Turnier (Reiterwettbewerb) sollte ich wohl nicht gehen, oder?

LG XDiva :)

...zur Frage

Terrasse Überdachung im Aussenbereich (NRW)?

Hallo, wir wohnen in einem Ort der im Aussenbereich in NRW liegt. Wir möchten gerne eine Terrasse Überdachung machen. Die Fläche ist 36qm und die Überdachung so an der langen Seite am Haus anschließen. Jetzt wäre die Frage ob wir beim Bauamt eine Baugenehmigung beantragen können ? Oder ob wir die Überdachung schwarz bauen....Wenn ja, was passiert wenn es in ein paar Monaten, Jahren rauskommt? Muss man dann eine Strafe zahlen oder muss die Überdachung auch abgerissen werden ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?