sandkasten als kaninchenstallbenutzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi du,

das wäre weder sicher noch haben die meisten, größeren Sandkästen einen Boden!

Du brauchst ein sicheres Gehege aus Volierendraht, das muss man kaufen. Den Boden kann man mit Platten sichern, aber auch diese hinterlassen spuren am Boden! Ein Sandkasten mit Boden wird aber ähnliche Folgen für das Gras haben.

http://www.plueschnasen.de/gehegeelemente-freilaufgehege/freilaufgehege-gehege-gitter-kafig-aussenstall-stall-216.html

Dort gibt es ein Freilaufgehege zu kaufen. Selbstbauen dürfte aber günstiger sein, wenn du handwerkliches Geschick und entsprechende Werkzeuge besitzt.

Ansonsten empfehle ich diese Seiten für Materialtipps:

- diebrain.de

- sweetrabbits.de

- kaninchenwiese.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zuvielLSD
22.02.2017, 08:40

ich wurde den sandkasten auf unsere terasse legen das ware nicht das problem...

0
Kommentar von zuvielLSD
22.02.2017, 11:43

und dein ding kostet um die 600 euro

0
Kommentar von zuvielLSD
22.02.2017, 21:24

aber meine frage war nicht was soll ich für ein käfig oder stall laufen sondern was nehme ich als "untersatz"..danke trotzdem

0

Aber Sand ist nun wirklich keine gute Unterlage für Kaninchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zuvielLSD
21.02.2017, 18:40

ich habe nicht gesagt das ich auch sand reintun möchte sondern stroh natürlich

0

Was möchtest Du wissen?