Sand im Urin, bei Niereninsuffienz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja hellsehen können wir auch nicht.

Wenn der Arzt meint, es müsse eine Probe entnommen werden, dann lass ihm seine Arbeit tun, dann wird auch weiter geholfen. 

*will keine Probe aus der Niere entnehmen lassen*

Was und wie soll da bitteschön ein Arzt etwas tun? 

Was es sein "könnte" kann dir ein Arzt sagen, nachdem er Untersuchung durchführt. In deinem Fall dann Probe aus der Niere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vermutlich kein Sand, sondern Nierengries, winzig kleine Nierensteine. Da Du eh an der Dialyse bist, wird da nichts gemacht, solange Du keine Probleme hast. Und die Nieren fangen bei Dialysepatienten nur in extrem seltenen Fällen wieder an zu arbeiten, leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?