Sand aus Handyladebuchse entfernen?

3 Antworten

Ich würde es zuerst mit Druckluft versuchen. Entweder du hast Zugang zu einem Kompressor oder du kaufst dir irgendwo Druckluft aus der Dose.

Wenn das nicht hilft, dann könntest du einen Zahnstocher oder einen anderen spitzen Gegenstand nehmen (am besten nicht leitend) und versuchen die Sandkörner so zu lösen. (am besten noch zusätzlich Druckluft verwenden)

Wenn das auch nicht hilft, dann müsste man die USB Buchse austauschen, dabei muss man allerdings das Smartphone öffnen ...

Einmal vorsichtig mit einer Nadel versuchen, Sand zu entfernen. Sollte das nichts helfen, hilft der Ausbau der Ladebuchse.

Achtung in diesem Fall brauchst du die nötige Ausrüstung dazu, bei Fragen dazu hinterlass gerne einen Kommentar.

LG

Mal den Staubsauger dran halten

Was möchtest Du wissen?