Sand aus dem Brunnen ist voller Gold!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wieso lacht ihr den jungen aus??? Das kann durchaus gold sein, als ob er jetzt den Unterschied zwischen nuggets und Blättchen weiß. Ich würde es aufsammeln und zur Scheideanstallt gehen und niemanden davon erzählen. Scheideanstallten findest du in Google. **

Ihr habt den Brunnen geschlagen. Jeder Schlag ging auf das Gewinde. Was da hoch kommt sind die Späne von eueren Brunnenrohr. Warscheinlich Kupfer. Der Brunnen ist in 10-15 Jahren versandet, da durch die Risse im Gewide Dreck ( Treibsand/ Erde) reinläuft. Daher den Brunnen nur sparsam reinigen ( mit Hochdruck). Das ist der nachteil zu einer gebohrten Anlage

Reinigen, einschmelzen, verkaufen, verschenken oder behalten. Je nach Wert würde ich es vielleicht sogar als künftiges Erbstück aufheben.

Ihr habt den Brunnen geschlagen. Jeder Schlag ging auf das Gewinde. Was das hochgekommen ist sind die Späne von euern Brunnenrhr. warscheinlich Kupfer.

Sprüh das Gold gut ein & benutze dabei dieses Spray:

dann bist du bald reich, vieleicht solltet ihr richtig graben um mehr rauszuholen

Was möchtest Du wissen?