Samsungs Galaxy S4 WhatsApp?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :) Ja,Ich weiß woran es liegen könnte. Bei mir ist das Selbe Problem. Es liegt daran, dass wenn du zu nah an dein Handy gehst während du es dir anhörst,es durch deine (z.b wenn man telefoniert,ich weiß nicht wie das heißt...das vordere eben :D) es leiser wird,weil Whatsapp denkt du willst die Audio in diesem Modus Anhören.Versuchs mal,dein Handy auf dein Tisch zu legen,und hör dir die Audio dann nochmal an.(Mach es am Besten 2x)Wenn du dir dann sicher bist,das es Problemlos ging,ist das wirklich der Grund.Leider weiß ich nicht wie man das ausschalten kann..aber ich weiß,wie man das vermeiden kann.Geh während du es dir anhörst nicht zu nah an dein Handy. Und Versuch nicht vor die vorderkamera zu gehen,denn bei mir wird es auch dadurch schwarz und so leise.Ich hoffe dass ich dir damit etwas helfen konnte :)Lg.♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akward4ever
28.12.2015, 23:58

Also irgendwie klappt das nicht. Wo ist denn dieser Sensor? :)

0
Kommentar von Ceddi95
28.12.2015, 23:59

der sensor ist neben der frontkamera

1

Das passiert, wenn man etwas vor den Annäherungssensor hält. Es soll dafür sorgen, dass man, wenn man das Telefon am Ohr hat, man die Nachrichten durch den Telefonhörer hört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein das du irgendwie deine Hand oder ein Finger über dem Sensor hast. Musste mal gucken wenn du dein Handy anders hälst müsste das Problem eigentlich gelöst sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist der Sensor mit etwas dunklem überdeckt, z.B. deinem Finger. Der Sensor ist dazu da, um zu erkennen, ob du dir das Smartphone ans Ohr hälst, um die Sprachnachricht über den Telefonie-Lautsprecher abzuhören. Verwirren kann man ihn jedoch auch mit einem davorgehaltenden Finger, da er ja nicht unterscheiden kann, was ihn gerade verdunkelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?