Samsung Tab, was bedeutet "RATED" 5V =1A genau, siehe Frage?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Frage ist sehr diffus gestellt. Was soll da heißen "5V mit 2 Ampere nehmen"?

Wenn auf einem Stromverbraucher steht "5 V", dann ist damit seine Nennspannung angegeben. Wenn das Gerät an einer höheren Spannung angeschlossen wird, wird es mehr oder weniger beschädigt wegen Überlastung. Wenn die Spannung unterschritten wird, wird die Funktion mehr oder weniger negativ beeinträchtigt.

Wenn auf dem Gerät "1 Ampere" steht, ist damit seine Nennstromstärke angegeben. Die Stromquelle bzw. das Stromversorgungsgerät sollte also mindestens 1 A bereit stellen können. Die maximale Stromstärke des Stromversorgungsgerätes sollte also keinesfalls unter 1 A liegen, weil sonst die Spannung zusammenbricht. Dann ist die Funktion negativ beeinträchtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
M19780 19.12.2015, 20:22

ja hast recht! also ich meine ob ich ein Netzteil dafür benutzen kann mit 5 V   aber 2 Ampere anstatt wie es auf dem Gerät steht rated 1 Ampere?

0
dompfeifer 19.12.2015, 22:44
@M19780

Das Netzteil ist bis maximal 2 A belastbar, also etwas überdimensioniert. Wo liegt jetzt Dein Problem? Du darfst auch ohne Probleme 1 Person befördern in einem Bus, der für 20 Personen Belastung gebaut ist. Das leicht überdimensionierte Netzteil bereitet Dir für den 1 A Anschluss keine zusätzlichen Verbrauchskosten, aber die Möglichkeit, ohne Überlastung zwei Tabletts mit 1 A daran gleichzeitig zu betreiben!

1
M19780 20.12.2015, 19:36
@dompfeifer

dann bitte gleich nochmal eine Frage: Ich habe hier ein Samsung S3 mini Smartphone, der Akku hat 1500 mAh, 3,8 Volt und das Netzteil das dabei war hat 5 V und 0,7 Ampere. Wenn ich jetzt das 5V Netzteil mit 2 Ampere benutze, dann habe ich mal gelesen, dass es zwar schneller auflädt aber auch den Akku schaden kann? Stimmt das? 

0
M19780 21.12.2015, 20:33
@M19780

hab die Frage nochmal extra gestellt, weil keine Antwort kam, danke sehr!

0

Was möchtest Du wissen?