Samsung oder LG TV?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vergleiche vor Ort und entscheide selber, ist besser so. Du sitzt ja dann davor und ärgerst Dich wenn es doch nicht so gut wie beschrieben ist. Deine Augen, Dein Fernseher, Dein Geschmack, da kommt nur Dein vor :-)

wer hat schon 2 solche Geräte, um vergleichen zu können?

Ich habe seit 3 Jahren eine UE46D6500 und bin mit dem Bild sehr zu Frieden. Andere Geräte, die ich in den Märkten angesehen habe, hatten nur beim Abspielen von DVD' ein scharfes Bild. Mein Samsung zeigt auch bei "nicht-HD" Sendern noch recht gute Bilder. Bei einem kleineren Bildschirm sollte diese geringere, übertragungsbedingte Unschärfe noch weniger stören.

Bei Zusatzlautsprechern wird es problematisch, den Ton kann man nur über ein optisches Kabel zu einem anderen Gerät leiten.

Einige Dinge sind nicht gut gelöst, wie das Sortieren der Kanäle ( ist aber oft nur 1 x zu erledigen) oder die Nutzung von Bild-in-Bild.

Ich kann den nur empfehlen, auch wenn ich LG's Geräte nicht kenne.

Ich würde dir zu 100% zum Lg raten, der hat ein atemberaubendes Bild.
Zum 3d hier sticht ebenfalls der LG herraus (Bei Polarisation gibt es viel bessere 3d Effekte und die Brillen wiegen fast nichts und du kriegst keine Kopfschmerzen) Das Panel vom Samsung nutzt Edge beleutung, das heißt es gibt nur am Rand Licht der Lg hingegen hat kleine LEDs über das ganze Bild verteilt

Eine Frage: verringert sich die Auflösung im Dual Play modus, wie im 3D modus?

0

Ab in den nächsten Media oder Saturn und sich xelbst überzeugen aber ansonsten würtde ich zum LG empfehlen, da ich selbst einen besitze und der super ist.

die zeigen oft nur Bilder von DVD. "Normales" Fernsehen sollte Kriterium sein.

0
@guenterhalt

Normales" Fernsehen sollte Kriterium sein.

Jop, wobei man allerdings bedenken sollte dass die Bildqualität im Laden meist schlechter ist als daheim, da im Laden meist von einem Reciever über zig Meter Kabel auf alle Geräte aufgesplittet wird. Das führt dann häufig sogar dazu dass selbst HD Sender eher mäßig rüberkommen. Daheim ist es in der Regel deutlich besser, zmindest wenn man auch dementsprechend ein digitales Signal hat, idealerweise natürlich noch HD Sender obendrauf

0

Was möchtest Du wissen?