Samsung Handy zum dritten mal bei Reparatur

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Rechtsprechung ist hier eindeutig:

Gemäß §§ 437 Nr. 2, 440 BGB ist ein Rücktritt vom Kaufvertrag möglich, wenn der Käufer dem Verkäufer eine Frist zur Nachbesserung gesetzt hat und ihm zumindest zweimal die Möglichkeit der Reparatur gegeben hat.

Ich würde den Verkäufer unverzüglich zum Rücktritt vom Kauf auffordern. Die dritte Nachbesserung und der Verzicht für mehrere Tage oder Wochen auf dein Handy ist nicht hinnehmbar.

Urteil Amtsgericht Münchenvom 24. Februar 2010 – 233 C 30299/09

http://www.rechtslupe.de/zivilrecht/das-nachbesserungsrecht-des-verkaeufers-321567

Ja, mein Smámsung S3 war zweimal in der Reperatur, wegen Ladebüchse, eine Sache bevor ich dir antowrte, das mit dme Kopfhörer, ist dir bewusst, dass das an dem Headset selber liegt und nicht am Stecker!! Du hättest einfach neue Kopfhörer kaufen sollen...aber naja..also, eine Gutschrift fürs Handy..haha wofür genau, dass es staändig kaputt geht, selbst schuld sogesagt, dich hat ja niemand dazu gezwungen es zu kaufen, wenn man ein Hnady kauft, ist man dafür "verantwortlich", wenn es kaputt geht isses eben so...

prettylittlel 22.11.2014, 22:24

Ne so doof bin ich auch nicht. habs schon mit mehreren Kopfhörern versucht,sonst hätte ich das ja nicht einschicken lassen. Außerdem ich kann nichts für wenn das Akku oder das Kopfhöreranschluss kaputt geht, das ist Systemfehler , da kommt man ja schlecht dran

0

wenn ich mich nicht irre erfolgt eine Gutschrift bzw. dem Gleichen NUR DANN, wenn das gleiche Problem bis zu 3 mal auftaucht. Bei dir scheint es wohl drei verschiedenen gewesen zu sein. Es ist sicherich sehr ärgerlich, jedoch wollen die Halsabschneider stets Profit machen und bemühen sich in der Regel erst das Gerät zu reparieren, bevor sie en schlechtes Image erhalten und dem Kunden das Geld zurück geben

Was möchtest Du wissen?