Samsung Galaxy S6 ohne Eltern kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, das würde dir vermutlich kein Händler verkaufen. Zu teuer.

WEnn die Eltern dann kommen und sagen nee liebe Leute mit dem Kauf war ich nicht einverstanden, dann muss er es zurücknehmen. auch wenn es sich dann nicht mehr oder nur noch schwer - weil ja gebraucht verkaufen lässt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo zusammen..kurzer Hinweis zum Taschengeld Paragrafen, da steht kein Betrag. 

Sprich das Kind könnte auch 1000€ die Woche als Taschengeld bekommen somit kann er eigenständig handeln. Aber im echten Leben wird sich wohl kein Laden auf so ein Geschäft einlassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Betrag dürfte kaum unter den Taschengeldparagraphen fallen, nach dem Du kleinere Anschaffungen selbst tätigen darfst.

Da Deine Eltern den Kauf rückgängig machen dürfen, werden die Telefonverkäufer im Blödmarkt sich das nicht antun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das S6 ist weit jenseits von dem, was der "Taschengeldparagraph" abdeckt und die Mobilfunkbetreiber wollen selbstverständlich auch eine Unterschrift (und Bürgschaft) der Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also am besten einfach mal versuchen😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das wird nicht gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?