Samsung Galaxy S6 Kaufen ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Nein 60%
Ja 40%

9 Antworten

Nein

In meinen Augen lohnt es sich überhaupt nicht. Es ist ein einziger Rückschritt im Vergleich zum S5. So ziemlich alles, was die Reihe an Möglichkeiten ausgezeichnet hat und symbolisch für Samsung stand, über den Haufen geworfen, nur um Apples Konzept zu verfolgen ( http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/IDC-Apple-fuehrend-im-chinesischen-Smartphone-Geschaeft/Re-Der-Grund-fuer-Samsungs-Abstieg/posting-5178497/show/)

Kaum Fortschritte, die in der Praxis auffallen, dafür diverse Nachteile auf Kosten der Benutzer. Unsinnige Spielereien wie gebogene Displays beim S6 Rand. 

Geräte der Konkurrenz haben mehr Charakter und kosten weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thehunter58
03.01.2016, 23:17

Das S6 hat kein gebogenen Rand.....

0

Top gerät nur Akku ist für den ....
Habe meins verkauft weil der Akku nach 3 Stunden schon fast leer war (am besten einen power Bank dazu kaufen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thehunter58
03.01.2016, 23:05

Vielleicht war ja auch dein Akku kapput.

0
Kommentar von Addict2hall
03.01.2016, 23:06

Nein war neu gekauft

0
Kommentar von Addict2hall
03.01.2016, 23:23

Dankeschön

0

Tophandy, Schnell und gute Kamera, aber für meine Verhältnisse etwas klein (Besitze ein Samsung Galaxie Note 4)
Schau dich doch mal auf chip.de nach den momentan besten Handys um

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dovahkiin11
03.01.2016, 23:24

Ein Ratschlag, nutze besser Institutionen wie Stiftung Warentest oder zB Seiten wie Golem als Referenz und nicht Chip. Die haben an Seriösität massiv abgenommen, betreiben massives Clickbaiting und bewerten höchst fragwürdig. Grüße

0

Ist sehr gut gibt bei mir eigentlich kein contra viel Spaß damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thehunter58
03.01.2016, 22:59

Akku ?und danke ;) 

0
Kommentar von 19umut07
03.01.2016, 23:03

eigentlich nicht ich habe Akku apps die sind sehr gut

1
Ja

Für den Preis kann man da nichts falsch machen.

Es ist immer noch Samsung's aktuelles Flaggschiff und das ab 450€ ?

Bei Apple wird es das nie geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thehunter58
03.01.2016, 23:00

Bin auch kein Apple fan 

0
Kommentar von Dovahkiin11
03.01.2016, 23:17

Weil Apple einen geringeren Wertverlust genießt, und das spiegelt sich beim Wiederverkauf wieder.

0
Nein

Wozu denn? Das S5 reicht vollkommen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thehunter58
03.01.2016, 23:20

Vielleicht möchte ich mir das S6 hollen ?

0
Nein

Samsung ist maßlos überteuert. Vorher konnte man das ja noch minimal rechtfertigen, da man den Akku ohne weiteres wechseln konnte.. Das geht ja jetzt nichtmehr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thehunter58
03.01.2016, 22:59

Naja, beim Iphone kann man auch nicht den Akku tauschen und es ist noch teuerer

0
Kommentar von TechnikSpezi
03.01.2016, 23:02

Samsung ist maßlos überteuert.

Das S6 bekommt man ab 460€. Das ist überteuert?

Vergleichen wir mal mit dem Marktführer Apple:

Apple: iPhone 6 mit 16GB: 660€

Samsung: Galaxy S6 mit 32GB: 460€.

Dazu kommt, dass das iPhone 6 schon den "Nachfolger" iPhone 6s hat. Bei Samsung gab es das S6 Edge Plus, was aber generell wegfällt, weil es nun mal Edge ist und das sowieso nicht jeder will etc. Aber es ist sowieso egal ob man den Fakt dazu nimmt oder nicht, Samsung überteuert? Schwachsinn!

0

Ist super! :)
Bei mir keine einzigen Probleme.. alles ist super gelaufen ausser das keine Nano Simkarte dabei war :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thehunter58
03.01.2016, 23:00

Wie ist es mit dem Akku ?

0
Kommentar von CreepyChickyYT
03.01.2016, 23:01

Ist bei mir eigentlich relativ gut :) Habe auch kaum Akkuverbrauch... von daher super Gerät für den Preis :)

0

Was möchtest Du wissen?