Samsung Galaxy S6 edge Klötzchenbildung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Guten Tag :)

Ja, das ist normal.
Der Bildschirm des Samsung Galaxy S6 egde ist ein AMOLED Display, bei welchem jeder Pixel einzeln an und ausgeschaltet werden kann.
Das ist einerseits ein Vorteil, da diese Bildschirme dadurch sehr gute Schwarzwerte erzielen können (sie schalten sich aus), allerdings bilden sich deswegen diese "Klötzchen" wie du sie nennst.

Das ganze passiert ganz besonders dann, wenn du die Displayhelligkeit sehr gering eingestellt hast, denn dein Handy hat nur eine Gewisse anzahl an Dimmstufen die ein Pixel darstellen kann. Wenn nun also in einer App oder in einem Video eine dunkle Szene vorkommt, werden dir vielleicht nur 3 Arten von Pixelhelligkeiten angezeigt, einige Pixel leuchten gar nicht, andere nur "auf stufe 1 oder 2" oder sowas. Und dann sieht man halt die ausgeschalteten als deutlich schwärzer, weil sie wirklich gar kein Licht abgeben.

Ich hoffe das war halbwegs verständlich ^^

MfG,
Julian

Was möchtest Du wissen?