Samsung Galaxy S5 Wasserschaden/Versicherung/ Silberrahmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Dantin96,

wir würden Dir empfehlen mit der Versicherung zu sprechen und zu melden, dass sich an Deinem Smartphone nach der Reparatur nun der Kleber vom Display löst und Du befürchtest, dass das Handy nun nicht mehr spritzwassergeschützt ist. In der Regel kann man die Reparatur reklamieren, wenn anschießend neue Fehler auftreten.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Wenn die Reparatur nicht fachgerecht war, musst du das bei der Werkstatt reklamieren.

Mach keinen Mist mit dem "unerwarteten" Wasserschaden... Die Werkstatt hat offenbar nicht sauber gearbeitet, somit hast du Anspruch auf eine Nachbesserung. Zack und damit ist die Sache auch vom Tisch. 

die haben 1 nicht sauber gearbeitet und 2 den Silberrahmen haben die nicht mal ausgetauscht und meine Front Kamera ist mit staub bedeckt so dass da nur kak bilder rüber kommen... also der mist ist nicht auf mir gewachsen ich zahle schließlich auch für die Versicherung und erwarte dann auch eine Gegenleistung. sonst hätte ich es auch selber machen können

0

Na wie gesagt melde das der Versicherung.

0

Wenn dir das Handy jetzt ins Klo fällt, wird es langsam auffällig

wieso sollte das auffallen?

0
@Dantin96

Denkst du bei einer Versicherung arbeiten nur Penner?

Das riecht doch nach "Methode"

0

Wasserschaden wie wird dee veruhrsacht wenn des selber machst ist es!nicht Versichert
und Garantie ?

Die Garantie deckt nur Software Probleme ab. und durch den Schaden am Display ist es ja nicht mehr wirklich wasserdicht (Spritzwassergeschützt)

0

Was möchtest Du wissen?