Samsung Galaxy S5 oder S7?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das S6 war zugegebenermaßen ein Schrotthandy - da ist bei Samsung vieles schiefgelaufen und die Verkaufszahlen waren verheerend (ein Familienmitglied von mir arbeitet bei Samsung Mobile Deutschland).

Um die verärgerten Kunden wiederzugewinnen, brachte man beim S7 die Wasser- und Staubdichtigkeit und den Micro-SD-Karten-Slot zurück und baute einen anständigen Akku ein.

Ich würde mir an deiner Stelle das S7edge holen - am Samstag kam ein Software-Update, damit das Telefon die neue 256-GB-Micro-SD-Karte nimmt, dazu hast du 4 GB RAM und 3600 mAh Akku. Der Prozessor ist superschnell, der Fingerabdrucksensor arbeitet reibungslos und die Grafik in Spielen ist auf dem Super-AMOLED-Display einfach nur noch unglaublich......😀😀😀

Über leg mal ob du zum note 4 oder 7 umsteigt der Akku held lange

Ich hab das S7 edge und bin mit Akkulaufzeit und Fingerabdrucksensor mehr als zufrieden.

Achso. Und wie es ist, wenn man das Handy am Pc anschließt. Das S6 verliert im 2 Sek Takt die Verbindung. Vernünftiges Arbeiten nicht möglich...

Ich wurde sagen, dass das S7 besser wäre :)

Downgraden würde sich nicht lohnen, nimm am besten das S7.

Was möchtest Du wissen?