samsung Galaxy S4 SIM-Karte wird nicht erkannt

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich habe aufgrund dessen, dass mein s4 die simkarte nicht erkennen wollte, es in einen verschließbaren beutel gesteckt mit diesen kleinen säckchen, die bei neuen elektrogeräten beiliegen um feuchtigkeit aufsaugen. ein paar tage so mit mir herumgeschleppt, aber jetzt läuft es wieder fehlerfrei... meine vermutung war einfach- feuchtigkeit- durch schweiß oder wenn die hose durch regen nass wird! probiert es einfach mal aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass das Handy einen Fehler hat oder die Simkarte defekt ist. Am besten besprichst Du das mal mit dem Handyladen, wo du das S4 her hast.

Es kann auch sein, dass die Karte an den Kontakten oxidiert ist, falls es eine ältere Karte ist, die schon mal in einem anderen Handy war. Wenn man die Kontakte mit den Fingern berührt, können die durch Schweiß und Fett schnell Kontaktprobleme bekommen.

Dagegen hilft, die Kontakte vorsichtig mit einem Radiergummi, blaue Seite, abzuradieren. Dabei werden Oxidschicht und Fette entfernt. Danach die Karte wieder einsetzen und ausprobieren - und die Kontakte nicht mehr mit den Fingern berühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der direkteste Weg, für Karten, oder in den Operationssaal zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte schaue mal im Internet nach ( Vodafone, Telekom - welchen Anbieter nutzt du ? ) und dann frage beim Anbieter nach. Kann verschiedene Ursachen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Karte noch mal rein und raus und schauen das sie richtig drin sitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?