Samsung galaxy s3 neo Android 4.4.4?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn dein Handy daß update offiziell laden tut, dann ja. über die Einstellungen > allgemein > geräteinformationen > Software updates; dann solltest du es NUR von dort updaten. wenn dann dort steht, Software ist aktuell (oder ähnlich) dann lass alles so wie es ist.

mit rooten o.ä. kann man Fehler machen, wenn man zu wenig Ahnung davon hat. und dann kann die garantie verloren gehen. falls noch vorhanden. zumindest könntest du damit dein gerät Schrotten. 

Dein Mobilvertrag hat Null-Komma-Nichts mit dem Betriebssystem zu tun. Dem Provider ist es sowas von wurscht, was du für eine Android-Version auf deinem Smartphone hast. Android 4.4.4 ist kein Problem für das S3 Neo, wenn es das für dieses Gerät überhaupt gibt.

D3rFr3aky 01.06.2016, 17:02

Vielen dank für deine schnelle Antwort.

Ja die Version gibt es für das S3 Neo habe ich schon gegoogelt ;)

0
wiki01 01.06.2016, 17:34
@D3rFr3aky

Google hilft da nicht viel. Entscheidend ist, ob dort, wo das Gerät ausgeliefert wurde, dieses Update zur Verfügung steht.

Beispiel: Ein S3 Neo ist für den Österreichischen Markt hergestellt worden. Du bist aber in Deutschland. Möglicherweise wird das 4.4.4 in Deutschland nicht für das Neo bereitgestellt, oder erst wesentlich später. Dann müsstest du deinen Standort (virtuell) nach Österreich verlagern, um an das Update zu kommen.

0

Was möchtest Du wissen?