Samsung Galaxy s3 Mini startet permanent neu, was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

2 Jahre ist für dich sehr alt? Da ist ja selbst die Garantie erst frisch abgelaufen. Zum Vergleich: Mein s3 mini ist vier Jahre alt.
Aber ich glaube dein Problem hängt eher mit dem Akku als mit deinem Handy zusammen. Benutzt du noch das original Akku vom Handy? Ich habe selbst in den vier Jahren schon zwei Akkus verbraucht, mittlerweile ist jetzt das dritte Akku im Handy. Der eine leerte sich sehr schnell und beim anderen ging das Handy einfach aus, wenns zu 100% aufgeladen war und ich es nur paar Minuten benutzte. Beim nächsten anschalten sank der Akkustand plötzlich auf 5 oder 1% und ging dann wieder aus. Dann musste ich es erneut aufladen. Hab ein neues Akku gekauft und das Problem war gelöst.

Das haben alle minis von samsung wusstest du das ein S3 mini die selbe hardware von einem S1 hat und noch schlechter als ein S1 ist. Mein tipp kaufe nie ein mini von samsung den alle buggen so rum

Gegen die Wand werfen und ein neues holen. Hol Dir das Samsung S5, das ist das letzte mit noch auswechselbarem Akku. Habe ich selbst und bin sehr zufrieden. 

Was möchtest Du wissen?