Samsung Galaxy S3 kaputt, wie kann ich meine Daten trotzdem noch bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo BodyCase,

sofern der Rechner das Gerät nicht mehr erkennt, stehen die Chancen schlecht, dass Du direkt auf die Daten zugreifen kannst.

Hast Du vielleicht die Synchronisationsmöglichkeiten mit Google genutzt? Schau am besten mal über googm,eail.com, ob, wenn Du Dich mit Deiner Googlemail-Adresse anmeldest, die KOntakte dort angezeigt werden.

Ebenso kannst Du schauen, ob Du zum Beispiel auch Bilder und ähnliches synchronisiert hast.

Sofern Du zwingend auf die Daten angewiesen bist, die auf dem Gerät gespeichert sind, bleibt nur der Weg über eine professionelle Datenrettung, da ist man aber auch schon leicht im mittleren dreistelligen Euro-Bereich...

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst reparieren lassen, wenn es noch geht, oder Datenrettungsspezialisten in Anspruch nehmen. Wird auf alle Fälle teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!
Was ist denn mit dem Telefon passiert, dass sogar das Innenleben beschädigt wurde? Ein paar Hinweise dazu wären gut, so kann sich die antwortende Seite auch ein besseres Bild machen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BodyCase
17.08.2016, 23:23

Mein Glas war beschädigt und ein Kumpel wollte mir das umsonst reparieren, er hatte die Werkzeuge und das entsprechende Glas dafür. Aber er hat Mist gebaut und das Display zum Teil auch rausgeholt! Mein S3 geht ja an und höre auch was, aber der Bildschirm ist Schwarz. Naja ich weiß nicht ob du mit der Information weiter kommst. Bye

0

Was möchtest Du wissen?