Samsung Galaxy S3 - Anwendung richtig schließen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In meinen Augen ist die Aussage, dass man über den Taskmanager den Browser nicht schließen soll unsinn ... Lediglich die offenen Tabs gehen verloren

Jenachdem welchen Browser du verwenderst kannst du das im Browser selber anwählen. Ich benutze z.B. den Dolphinbrowser und wenn ich keine Tabs mehr offen habe und "zurück" bei den Tasten drücke, kann ich auswählen was ich machen will.

ich hatte das handy auch bis er mir ins klo gefallen ist ^-^nja hör zu ich bin nicht die perfekte die das erklären kann aber ich versuchs ^^

erstens: du hast doch gleich wenn dein handy angeht und die uhr anzeigt galerie etc so eine anzeige wie internet wlan und so.... wenn du das komplet runterziehst dann hast du gleich drunter die anwendungen die noch laufen...es zeigt auch an wenn eine sms zum beispiel gekommen ist oder so.... da kannst du es beenden steht alles da^^ leider hab ich das handy nicht bei mir sonst hätt ich es deutlicher machen können (schreiben mein ich ) ^-^

Lollipopsize100 30.10.2012, 19:44

Ich weiß was du meinst :) Also, du meinst wo auch "Aktuell" und "Benachrichtigungen" steht oder? Doch auch wenn ich gerade im Browser drin bin und dieses Ding raus ziehe, wird nicht Angezeigt ob ich im Browser bin...

0

Macht Android selber.

Lollipopsize100 30.10.2012, 19:34

Echt? Wenn ich unter den Taskmanager gehe, sollte der Browser dann gar nicht mehr angezeigt werden... Und wenn ich nach der Benutzung, das Fenster (z.B Youtube) über den Homebutton schließe, erneut auf den Browser klicke, ist die gleiche Seite immer noch da... Das heißt doch, dass die Seite im Hintergrund die ganze Zeit noch gelaufen ist?

0
thezymo 30.10.2012, 19:47
@Lollipopsize100

Spiel auf youtube ein Video ab und drück auf den Home Button, geh wieder auf den Browser und du wirst sehen, dass das Video nicht weitergelaufen ist. In Android laufen die Apps im Hintergrund weiter, d.h. sie bleiben aktiv. Das System selbst entscheidet, welche Apps geschlossen werden.

0
Lollipopsize100 30.10.2012, 19:57
@thezymo

Achso! Also verbraucht es auch nicht mehr Akku, wenn ich "nur" auf den Homebutton drücke?

0
thezymo 30.10.2012, 20:04
@Lollipopsize100

Hähä. Da es sich immer noch im Arbeitsspeicher befindet zieht die App natürlich noch am Akku, ABER minimal. Wie gesagt, das System regelt alles. Im übrigen zählt Android nicht zu den Energie schonendsten Systemen.

P.S. Wiseo ein Samsung Galaxy S3? In Paar Tagen gibt es das Nexus 4 für 299/349EUR zu kaufen!

0
Lollipopsize100 30.10.2012, 20:10
@thezymo

Ok danke :)

Haha, diese Frage kann ich dir leider nicht genau beantworten :) Hatte einfach schon von Anfang an vor, dass Samsung zu kaufen ;)

0
thezymo 30.10.2012, 20:23
@Lollipopsize100

P.S. Um sicher zu gehen, dass keine App Daten zieht einfach über Settings Wifi und Internet abschalten.

0

Was möchtest Du wissen?