Samsung Galaxy s2 verschickt mms statt sms

1 Antwort

Hallo Dreamkiller,

habe meiner Frau zu Weihnachten ebenfalls ein Galaxy geschenkt. Zwar ein Ace - aber mit dem gleichen Problem.

In Foren findet man den Hinweis, dass das Gerät bei langen Texten (die eine SMS überschreiten) eine MMS draus macht. Die Geräteeinstellungen unter Nachrichtenordner (gelbes Kärtchen in Briefumschlag) / Einstellungen / Erstellungsmodus bietet drei Möglichkeiten (Eingeschränkt, Warnung bzw. Frei), von denen keine hilft. Bei "Eingeschränkt" und "Warnung" erhält man lediglich beim senkrechten Tippen während der SMS-Eingabe kurz vor dem Beenden der zulässigen Zeichenanzahl einen Hinweis auf die Überschreitung der 1. und den Beginn der 2. SMS. Verhindert wird der MMS-Versand nicht.

Angeblich soll das Nutzen der App "Handcent" für Abhilfe sorgen. Bei uns war dies nicht der Fall. Im Gegenteil: Wir haben festgestellt, dass das Problem auch bei ganz kurzen Texten (3/ 4 Wörter) auftaucht - aber nur wenn bei einem Kontakt auch eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist. Löscht man diese, verschickt das Gerät eine SMS.

Befriedigend ist das leider nicht - insbesondere weil sich meine Frau ein Handy mit QUERTZ-Tastatur zum leichteren SMS-Schreiben gewünscht hat und ausgerechnet das nicht richtig funzt.

Wir suchen weiter nach Alternativen zum Sperren der MMS und wären ggf. über eine Rückmeldung dankbar.

Viele Grüße!

Biker600

Was möchtest Du wissen?