Samsung Galaxy S2 Problem-Garantie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du das Gerät nicht mit Wasser in Berührung gebracht hast, fallen gelassen hast oder sonstige Fahrlässigkeit vorliegt, fällt das unter Garantie (gibt der Hersteller 2 Jahre drauf) und muss es kostenlos reparieren.

Lesen Sie sich vielleicht mal den Artikel durch den ich im Internet gefunden habe.Mir geht es darum dass ich kein Geld für keine Leistung bezahlen möchte.Und der Artikel belegt eigtl genau das Gegenteil.Sie würden es also einschicken?Was würden Sie tun wenn sie eine Rechnung erhalten?

0
@starask1

Der Link sagt alles Wesentliche aus, soweit ich ihn zutreffend überflogen habe. Die Rechtslage ist dir nun also grundsätzlich bekannt, es scheitert ggf noch an deiner Durchsetzungskraft.

Letztlich solltest du deinen Gegner davon überzeugen, dass dir im Zweifel der Beweis gelingt, dass der Mangel schon von Beginn an (zB aufgrund fehlerhafter Produktion) angelegt war; andernfalls wäre es zu naheliegend, dass du selbst für den Schaden verantwortlich bist.

0

Ja aber was passiert wenn sie einen Wasserschaden finden sollten?Muss ich dann bezahlen?Ich kann ja schlecht behaupten, dass der Wasserschaden aus der Produktion hervorging.

0

Was möchtest Du wissen?