Samsung Galaxy Note 3 root fehler

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab schon oft handys gerootet und es hat immer funktioniert. Sicher dass du die root datei für dein handy genommen hast?

Wenn du es irgendwie in den downloadmodus schaffst kannst du es reparieren. Sollte es nicht funktioniern gibt es auf amazon so sticks die du ins handy steckst die sie in den download modus starten sollten. Ob die funktioniern weiß ich nicht, würd ich aber mal versuchen. Die versicherung wird dir glaub ich nix zahlen, weil es ja ein eingriff ins system war.

Mit größter Wahrscheinlichkeit ist dein Handy am Ar. Hast du vielleicht die falsche Rootdatei gewählt? Eigentlich sollte man während solcher Vorgänge NIE die Verbindung trennen, auch wenn dort "PASS" steht. man sollte warten, bis das Handy rebootet hat und nutzbar ist.

Hast du das Kabel vom Handy abgemacht?

okay geil wirklich haha ich hab eine versicherung drauf glaubst kann ich einschicken lassen? :D und ob die mir das repariern? mhm.. & ja nachdem bei Odin stand bei der Message box Disconnect oder sow as ähnliches hab cih es abgesteckt aber da war schon dieser fehler vorgang

0
@r3n3y9

Samsung sagt strikt beim rooten/flashen gehen die Garantieansprüche flöten. Ich weiß nicht, wie du es bei deiner Versicherung abgesprochen hast. Es gibt natürlich auch Ausnahmen, aber diese sind sehr selten.

0

Vermutlich ist dein Handy jetzt einer der berüchtigten "bricks". Zu deutsch "Backstein". Bei diesem Fehler taugt dein Handy wirklich nur noch als Backstein...

Okay ich hab akku raus und rein und hab während dessen die 3 tasten gehalten habs nun geschafft in den download modus danke für eure schnellen antworten :) & ich über flashe es jetzt einfach :)

da hast nochmal glück im unglück gehabt :D Ich hatte mal so ein ähnlcihes Problem, aber leider konnte ich das Handy anschließend entsorgen.

0

Was möchtest Du wissen?