Samsung Galaxy Mega 6.3 ladet nicht mehr .. was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo CheChen199995,

ein leeres Handy immer wieder an zu schalten ist wirklich eine blöde idee gewesen. Dadurch sorgst du nämlich dafür das der Akku richtig leer wird.

Dann ist das Handy nicht mehr weit von der Tiefentladung entfernt.

Stecke dein Handy mal ans Ladegerät und lass es da mal längere Zeit dran hängen.

Nach kurzer Zeit sollte es dann eigentlich wieder ganz normal laden.

Gruß

Erstmal vielen Dank für deine Antwort!

Ich habe das Handy die ganze Nacht lang "laden" lassen aber immerwieder kam dieses Batterie-Zeichen mit dem Kreis in der Mitte. Es geht aus, dann vibriert es und das Zeichen kommt wieder, dann geht es wieder aus ... und das die ganze Nacht lang. :-/

0
@CheChen199995

Schau mal ob die Ladebuchse sauber ist und versuche mal ein anderes Ladegerät. Das hört sich wie ein Kontaktproblem an.

Wenn das nichts hilft ist vielleicht das in der Software durcheinander gekommen. (durch das Abstürzen) Dann würde ich dir mal ein Hard Rest empfehlen (dann sind aber die Daten weg)

https://www.youtube.com/watch?v=ZkKfsCad4hs

1

Gibt es gar keine andere Möglichkeit? Weil ich will ungern all meine Daten verlieren .. Kann es sein das mein Akku kaputt ist und den austauschen muss? Ich kenne mich leider mit dem nicht so gut aus :-/ 

0
@CheChen199995

Du kannst es probieren und hoffen das nur der Akku einen defekt hat.

Ich vermute allerdings das die Software durch das von dir beschriebene (App 1 von 12 etc.) auch was haben könnte.

Aber vielleicht ist es besser erst etwas Geld in einen Akku zu investieren und zu hoffen das sich das Problem dann gelöst hat als auf die Daten zu verzichten.

1

Ich Danke dir für die Unterstützung :-) Ich werd's versuchen und wenn es nicht klappt dann muss halt einwenig Geld einfließen! LG

0

Was möchtest Du wissen?