Samsung Galaxy A3 2016 oder A5 2016?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Samsung Galaxy A5 2016 100%
Samsung Galaxy A3 2016 0%

5 Antworten

Hallo Fabian3003,

kurz gesagt, dass A5 ist die etwas teurere und somit auch die besser ausgestatte Variante der Galaxy A-Reihe.

Das heißt aber nicht, dass das A3 eine schlechte Wahl ist. Es ist ein Top-Modell der Mittelpreisklasse.

Ich werde Dir die Vorteile des neuen A3 kurz zusammenfassen.

Hier liegt der interne Speicher bei 16 GB, lässt sich aber trotz dessen um bis zu 64 GB erweitern. Auf dem hochwertigen Metallrücken befindet sich eine 13-Megapixel-Kamera, LED-Blitz inklusive. Die Frontkamera hat eine Anzahl von 5 Megapixel, welche schöne Selfies verspricht. Das Display hat eine Größe von 4,5 Zoll und löst in HD auf. Ausgestattet ist es mit 1,5 GB RAM. Vorinstalliert ist es mit Android 5.1 Lollipop. Also eine aktuelle Version. Hier ist surfen auf Highspeed-Level angesagt, dank LTE. Der Akku besitzt eine durchschnittliche Laufzeit, die Online- und Telefonielaufzeit betragen beide jeweils ca. 8 Stunden.

Über die schöne und schlanke Optik des neuen Samsung Galaxy A5 braucht man wohl nicht viel zu sagen, denn die hochwertigen Materialien überzeugen hier durchaus. Kommen wir aber erstmal zu den relevanten technischen Daten: Es verfügt über ein 5,2 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung in Full HD und brilliert hier wirklich mit seinem kontraststarkem Display. Der Prozessor rechnet mit dem hauseigenen Samsung Exynos 7580 sowie 2 GB RAM. Vorinstalliert ist hier Androids Lollipop 5.1. Der interne Speicher von 16 GB lässt sich mittels MicroSD-Karte auf bis zu 128 GB
extern erweitern. Zu erwähnen ist auch nochmal die gute Kameraleistung: Die Hauptkamera verfügt über 13 Megapixel, mit der Frontkamera lassen sich auch noch sehr schöne Selfies mit 5 Megapixel schießen. Der Autofokus sowie die klaren und scharfen Aufnahmen bieten dem Fotografen tolle Möglichkeiten. Die Akkulaufzeit schlägt hier sogar einige Spitzenmodelle, bei intensiver Nutzung hält der fest verbaute Akku gute 14 Stunden, bevor er dann doch mal seinen Geist aufgibt. Außerdem verfügt das A5 über eine Schnellladefunktion.

Also die Kameras sind sich aufgrund der gleichen Megapixelanzahl doch
sehr ähnlich. Vorteil des A5 ist natürlich der Akku, der erweiterbare Speicher
und der Arbeitsspeicher ist größer. Jetzt ist natürlich auch die Frage, wieviel
das gute Stück kosten darf. Das A3 gibt es schon ab 240 Euro im Onlinehandel und ist damit sehr erschwinglich. Das A5 bekommst Du ab ungefähr 300 Euro. Nun musst Du wissen, ob Dir die Preisdifferenz die Unterschiede wert sind.

Bei uns bekommst Du das A3 gratis im All-In L (Eco)-Tarif von Blau.
Darin enthalten ist natürlich eine Internet-Flat mit 1200 MB und die üblichen
anderen Flats.

https://www.deinhandy.de/smartphones/samsung/galaxy-a3-2016?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Und auch das A4 bekommst Du gratis bei uns im XL-Tarif von Blau. Hier
ist der Link zum Angebot:

http://www.deinhandy.de/smartphones/samsung/galaxy-a5-2016?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=fg&utm_campaign=standard

Wir bieten zurzeit auch eine gratis Handyversicherung von Schutzklick
an. Damit ist Dein neues Smartphone selbst vor Bedienungsfehlern und
Fremdschäden versichert.

Wir wünschen Dir einen tollen Geburtstag! :)

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.inside-handy.de/handy-vergleich/samsung-galaxy-a3-2016/samsung-galaxy-a5-2016

Ich hab das A3, weil ich ein kleineres wollte. Es ist mein Zweithandy und ich bin recht zufrieden damit. Von den Daten her hat das A5 natürlich etwas mehr zu bieten, aber da kommt es halt auch darauf an, was man so braucht. Das persönliche Anforderungsprofil.

Was mich dabei stört ist der fix verbaute Akku und daß da Nanosim rein muß. Der Simslot ist etwas fummelig, grade wenn man Adapter braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guteefragee17
02.08.2016, 11:24

Würdest du anhand von dem Display eher einen grösseren Display wollen oder würdest du dabei bleiben?

0
Kommentar von XHeadshotX
02.08.2016, 12:30

Für meine Hände ist 5" absolute Obergrenze. Darüber hinaus wir da unbeqem für mich. Meine Untergrenze in puncto Display ist mein Motorola defy+ mit ich glaub so ca. 3,5". Also ja, ich bleibe auf A3. Ich bin keiner der viel am Handy spielt, oder Videos schaut. Brauch ich mehr Platz, dann habe ich dafür mein Tablet PC und Desktop Computer. Mein Hauptphone ist ein LG Xscreen, das zwar 5,1" hat, was aber hauptsächlich über die Höhe des Geräts zustande kommt. Toll am A3 ist auch daß es OTG unterstützt was am LG nicht geht. Also man kann da mit entsprechendem Adapter USB-Sticks verwenden.

0
Samsung Galaxy A5 2016

Es hat die besseren Spezifikationen. Schau dir Vergleichs Videos bei YouTube an oder geh Media Markt und Vergleich beide 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss es ein Samsung sein? Gibt so viele bessere für weniger Geld: LeTV One S, Xiaomi Redmi Note 3, LG G3 32Gb, Lenovo ZUK Z1, LeTV One Pro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Samsung Galaxy A5 2016

Galaxy A 5. Ist einfach besser. Geh auf Samsung und vergleich die beiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?