Tablet Samsung Galaxy A oder A pple. Bin Wenig-Nutzer ,nicht sehr versiert..Vorwiegend für Internet und Fotos. Bisher Laptop Windows 7 Was ist.Euer Rat?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Handy kann man drüber streiten, aber beim Tablet kommt definitiv kein anderer Hersteller an Apple heran.

Gerade das Galaxy Tab A ist eher ein Negativbeispiel und zwar nicht vom Preis, aber doch von den Eigenschaften eher im Billigsegment einzuordnen.

Für ein 9.7" Tablet sind 1024x768 Pixel einfach nicht mehr Zeitgemäß, das allererste iPad hatte diese Auflösung. Auch sonst ist das Display beim Galaxy Tab nicht gerade ein Sahnestück...

Gerade zu deiner Beschreibung als "nicht sehr versierter Wenig-Nutzer" passt ein Android-Tablet absolut nicht, damit hättest du keinen Spaß.

Danke für die ausführliche Antwort. Ich wüsste gerne,wo die Probleme beim Samsung Galaxy Tab A Deines Erachtens liegen.

0
@nemas

Zuvorderst ist insgesamt die Hardwarequalität des Galaxy Tab gegenüber einem iPad einfach deutlich geringer, augenfälligstes Beispiel ist wie bereits gesagt das sehr bescheidene Display.

Besonders merklich äußert sich das auch im billig anmutenden Plastikgehäuse – selbst so manches andere Kunststoff-Tablet wirkt optisch und haptisch deutlich hochwertiger, ganz zu schweigen vom perfekt verarbeiteten Alu-Gehäuse der iPads.

Auch Leistungsmäßig lässt das Galaxy Tab A mit seinem Snapdragon 410 deutlich zu Wünschen übrig und bringt es nicht einmal auf die Prozessorleistung der 4. iPad-Generation von 2012... Das aktuelle iPad Air 2 ist drei bis vier mal so leistungsstark, was die Grafikleistung angeht ist der Unterschied noch gewaltiger.

Auch die sonstige Ausstattung – Kamera, Speicher, Funkhardware etc. – hat natürlich Ihren Anteil an der geringeren Gesamtqualität.


Fast noch wichtiger ist aber das Betriebssystem:

Android, erst Recht in Samsungs Ausprägung mit TouchWiz-Oberfläche, ist schon nicht gerade für seine überragende Nutzerfreundlichkeit bekannt – besonders gravierend zeigt sich das bei Tablets.

Gerade für einen "nicht sehr versierten Wenig-Nutzer" wäre iOS also klar die passendere Wahl, der Umgang damit wird dir wesentlich leichter fallen und mehr Spaß machen.


Ebenfalls ein bedeutender Punkt ist die Zukunftssicherheit: 

Android-Geräte werden von den Herstellern in der Regel maximal 1,5 Jahre lang mit der aktuellsten Android-Version versorgt, und selbst das gilt meist nur für die teureren Modelle. Für das Galaxy Tab A kannst du also mit vielleicht noch gut einem Jahr Updateversorgung rechnen, danach dürfte Schluss sein.

Dagegen beliefert Apple derzeit sogar noch das über 4,5 Jahre alte iPad 2 mit der aktuellsten iOS-Version, bei Einstellung der Updateversorgung wird das Gerät gut 5,5 Jahre alt sein. Für ein iPad Air 2 kannst du also durchaus bis 2020 mit aktueller Software rechnen, während beim Galaxy Tab A schon durch die wesentlich schwächere Hardware die Zukunftssicherheit begrenzt ist.

0

Einmal apple alles apple aber wenn du noch andere aplleprodukte hast ist es egal sonst das Samsung das ist besser

Ich finde iPhones sind wesentlich einfacher zu bedienen. Als wenig versierter Nutzer wäre das meine Empfehlung für dich.

Samsung- oder Apple-Geräte kaufen?

Hallo,

ich frage mich derzeit, ob ich mir Samsung- oder Apple-Geräte kaufen soll. Unter Geräte meine ich ein Tablet und ein Smartphone. Bei Samsung würde ich auf das Samsung Galaxy S3 warten und wir ein Samsung Galaxy Tab 10.1N kaufen. Bei Apple hingegen würde ich mir auf das iPhone 5 (oder 6) warten und mir das neue iPad kaufen. Ich möchte mir definitiv ein Smartphone oder Tablet von der gleichen Firma kaufen, um Cloud-Anwendungen zu nutzen. Was meint ihr?

Danke!

...zur Frage

Samsung Akku Probleme beheben

Hi Leute. Ich habe mir vor 2 Wochen ein Samsung Galaxy S4 gekauft. Bis heute war auch alles in Ordnung doch jetzt habe ich dasselbe Problem wie auf meinem Samsung Galaxy Tab 3. Und zwar wenn ich das Handy oder das Tablet lade wird zwar angezeigt dass geladen wird doch wenn ich das Gerät benutze verliert es trotzdem Energie. Und wenn ich das Gerät im Standby Modus habe wird nur sehr wenig sehr langsam geladen (auch wenn es ausgeschaltet ist). Woran liegt das und wie kann ich das beheben?

...zur Frage

Samsung Galaxy Tab A - lohnt es sich?

Guten Tag, liebe Gutefrage Community!

Ich habe eine Frage an euch Tablet bzw. Samsung "kenner".

Und zwar lohnt es sich das Tablet Samsung Galaxy Tab A 9.7 zu kaufen, Hauptsächlich für Spiele und so?

MfG!

...zur Frage

Kann ich bei dem Samsung Tablet "Galaxy Tab S2 9.7 LTE" eine zusätzliche Speicherkarte einsetzen?

Ich möchte mir demnächst das Tablet "Galaxy Tab S2 9.7 LTE" von Samsung zulegen. Leider geht der Speicher dort nur bis 32GB. Das ist mir zu wenig. Da man ja schon allein bei dem "Apple Air 2" 128GB haben kann, frage ich mich, ob ich den Speicher bei dem Samsung Tablet auch zusätzlich aufrüsten kann.

...zur Frage

Erfahrungen mit Samsung Galaxy J5?

Ich überlege mir, ob ich mir das Samsung galaxy j5 (2017) kaufen soll. Hat jemand Erfahrungen damit und kann es mir empfehlen? Ich brauhe das Handy eigentlich nur für Whatsapp, Facebook, Instagram, Twitter, Snapchat. NEtflix und Youtube brauche ich eigentlich auf dem Handy nicht, das mache ich nämlich eigentlich alles auf meinem Tablet.

...zur Frage

Google-Synchronisation iPhone-PC-Tablet?

Ich benutze einen Windows-Laptop (Windows 10), ein iPhone 4 und ein Nexus-10-Tablet.

Wenn ich Fotos zwischen diesen drei Geräten synchronisieren will, funktioniert es zwischen Laptop und Nexus korrekt, aber das iPhone stellt sich taub.

Wenn ich z. B. auf dem Laptop eines der Fotos entferne, geschieht es auf dem Nexus auch, aber auf dem iPhone bleiben sie erhalten.

Woran kan das liegen, und was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?