samsung 2 sat anschlüsse zum tv schauen und aufzeichnen aber nur ein satkabel vorhanden

3 Antworten

Hi,

ja, aber du kannst dann auch nur das aufnehmen was über diesen einen Transponder gesendet wird.

Aus diesem Grund haben viele eine Satanlage mit einem Doppel-LNB, somit auch zwei Kabel.

Gleicher Transponder ist nur bei zwei Streams mit einem Tuner relevant!

0

Es gibt auch sat receiver Die haben 1 LNB Eingang und 1 LNB Ausgang .

Beschreibung lessen Oder genau anschauen ob da NLB aut steht .

Frage gelesen =?=

0
@Cliff

Ja ich hab die Frage gelesen und nach der Marke geschaut. Einige Beschreibungen nach könnte es auch ein Ausgang Sein .

Meine Twin receiver haben immer 3 oder sogar 4 Anschlüsse Für LNB. Selbst meine Singel Reciver haben 2 Schraub Anschlüsse.

Da nimmt man den LNB Ausgang von 1 und Verbindet ihn mit LNB 2 . Wenn man an dem LNB nix ändern darf

0
@dr4sat

Welche Berufs/erfahrung hast du in der Satelliten-Technik -?-

Höflich gesagt, stimmen dann Deine Expertenthemen nicht. Lese Dir mal die Antwort von spocky83 durch ... MfG

0
@Cliff

spocky83 hat eigentlich das gleiche gesagt nur Ausführlicher

0

Jein, aber nur im Prinzip.

Du kannst das in der Theorie mit einem T-Stück machen, allerdings können dann beide Tuner nur Sender in der jeweiligen Polarisationsebene (nicht nur Transponder!) des jeweiligen Bandes arbeiten, das heißt du kannst gleichzeitig nur Sender, die z.B. im vertikalen Highband sind verarbeiten (oder horizontales Highband, vertikale Lowband, horizontales Lowband). Das ist immerhin noch ganz ordentlich was, aber z.B. RTL SD und Das Erste HD gleichzeitig ist nicht drin (die HD Sender sind meistens im Lowband).

In der Praxis ist von solchen Lösungen abzuraten, da die beiden Tuner nicht wissen können, was der jeweils andere macht, man fängt sich damit meistens eine Menge Ärger ein (und damit auch zerballerte Aufnahmen). Was da oft passiert ist, dass man sich unabsichtlich per 22kHz Schaltsignal ins Highband schubbst obwohl man da nicht hin wollte, dann ist eine Aufnahme aus dem Lowband hinüber. Man muss also genau aufpassen beim Umschalten, ob man sich immernoch in der gleichen Ebene befindet, viel Spaß beim auswendig lernen ;) Dazu kommen noch Unwägbarkeiten bei der LNB Spannung (man muss einem Tuner den Saft zwicken) und die Polarisationsumschaltung bei 14/18V kann auch gut aus dem Tritt kommen. In der Praxis wird wohl der Receiver in vielen Situationen die Tuner abschalten, im worst case Szenario (wobei ich das noch nie passieren gesehen habe) kann man sich sogar das LNB grillen.

Allerdings gibts Lösungen: es gibt bei Twin Tunern (zumindest bei Receivern, so wie ich Samsung kenne hat man das mal wieder verpennt) vielfach eine Loop-Funktion. Das kann entweder mit externen Loop-Kabeln (sieht man, dass diese Geräte vier F-Buchsen haben, eine heißt dann "LNB In", die andere "Loop-through" oder so ähnlich) oder wie bei gewissen Marusys-Boxen auch intern geschehen, einfach mal in den Einstellungen blättern.

Sollte das nicht der Fall sein (und es ist tatsächlich einer dieser ganz neuen Twin Tuner TVs), dann eine gepfefferte E-Mail an Samsung schreiben, weshalb die mal wieder Standardfunktionen nicht implementieren und nach Alternativen umschauen.

  1. Richtige Box kaufen, kostet natürlich Geld, kann aber mehr.

  2. Stacker/Destacker Einheit benutzen (70-100€). Sind im Prinzip zwei kleine Boxen die es erlauben über ein Kabel zwei unabhängig voneinander nutzbare Satsignale zu transportieren. Twin/Quad-LNB oder Multiswitch-Anlage ist natürlich Voraussetzung dafür.

  3. Unicable-Matrix aufbauen (lohnt aber erst wenn es mehrere Geräte betrifft).

Dilemma mit Fernseher/kein Signal: TV Steckdose in der Wand (Foto) - über welchen Stecker bekomme ich ein Signal?

Hallo zusammen,

ich habe die auf dem Foto zusehenden Anschlüsse an meiner Wand (links,oben,rechts) und scheitere dabei, ein Signal auf einen 42" Philips Fernseher zusenden. Die Buchs links "TV" habe ich mittels Antennenkabel Koaxial Stecker/Buchse weiß auf den SAT-Stecker des Fernsehers verbunden. Ohne Erfolg.

Informationen zur Art des TV-Empfangs durch Vormieter/Vermieter liegen nicht vor.

Habt ihr Tipps, was ich noch machen könnte? Ich habe noch ein Bild der Anschlüsse am Fernseher beigefügt. Ich geh davon aus, dass ich keinen extra Receiver brauche, da das realtiv moderne Gerät ermutlich sowas integriert hat.

Danke schonmal! :-)

...zur Frage

Wie komme ich an die Anschlüsse bei meinem Samsung Smart TV nach dem ich ihn an die Wand montiert habe?

Hallo,

Ich habe mir den Samsung UE55JU6450 Smart TV gekauft und wollte diesen an der Wand befestigen.
Nun habe ich gemerkt, dass der TV seine Anschlüsse nicht an der Seite, sondern hinten eine Ausbuchtung hat (siehe Bild)
Wenn ich Ihn nun an die Wand montiere, dann komme ich nicht an die Anschlüsse.
Ich habe die Wand Halterung Vivanco BM800F gekauft.
Dieser ermöglicht 2cm Platz zwischen TV und Wand.
Ist es irgendwie möglich bei montierten TV an die Anschlüsse zu kommen?

Danke

...zur Frage

SAT Anschluss in Mietwohnung an falscher Wand. Gibt es gute Lösungen?

Hallo, ich ziehe bald in eine Ein-Zimmer Wohnung wo es SAT Anschlüsse gibt (Einliegerwohnung, SAT über Vermieter). Leider habe ich nur einen sehr kleinen TV, und muss daher schauen, dass meine Couch direkt beim TV platziert werden kann, sonst sehe ich nichts mehr (Brillenträger). Die Wand an der der Anschluss ist, ist jedoch viel zu klein und grenzt an die Küche, sodass ich dort keine Sitzmöglichkeit platzieren kann. Am liebsten würde ich den TV an der gegenüberliegende Wand stellen, dafür müsste das Kabel jedoch über 4 Ecken und Haustür vorbeigeleitet werden.

Gibt es hierfür eine bessere Lösung, bei der ich nicht auf die SAT-Schüssel Einfluss nehmen muss?

mfg Melissa

...zur Frage

Samsung Smart Hub & TV- ist damit kostenloses Fernsehen möglich?

Hey Leute,

kann man mit Samsung Smart Hub Fernseh schauen ohne was bezahlen zu müssen oder braucht man zum fernsehen schon eine Dose, Sat oder Antenne ???

THX^^

...zur Frage

Wie kann ich meinen Samsung UE43J5570 LED TV mit meinem Sat-Receiver verbinden ohne scart-Anschluss am TV?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?