Samsung UE46ES7090SXZG automatischer Suchlauf keine sender

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun mach´ Dich mal nicht selber nieder. Technik-Genies fallen nicht vom Himmel und die heutigen Geräte können zwar viel, dafür beherrschen die Hersteller aber immer weniger die Kunst des Erklärens. Wenn Du Kabelempfang hast, dann hast Du z.B. bei Unitymedia im Ruhrpott alle analogen Sender auch digital frei empfangbar - Du kannst also den Suchlauf auf nur digital beschränken. Lediglich der Empfang von freien HD-Programmen ist auf Das Erste, ZDF und Arte beschränkt. Eine entsprechende Frequenzliste gibt es bestimmt auf der Seite Deines Anbieters. Aktuell sind derzeit ca. 75 digitale Sender frei empfangbar (wenn auch viel Schrott dabei ist!).

Bevor Du das nächste mal den Suchlauf startest, schaue doch mal nach, ob Du die Anynet-Funktion o.ä. aktiviert hast. Diese solltest Du zunächst ausschalten. Evtl. brauchst Du aber wirklich Deine aktivierte Karte - ich weiß ja nicht, was der Techniker am Gerät eingestellt hat und ich kann Dir auch nur virtuell helfen. U.U. hilft es, wenn Du das Gerät auf den Werkszustand zurück setzt. Aber da fragst Du besser noch mal beim KD nach.

Die aktuelle Bedienungsanleitung kannst Du direkt bei Samsung herunterladen und speichern. Mit der Tastenkombination STRG + F öffnest Du das Suchfenster der PDF-Datei. Das erleichtert das Durchwühlen nach Stichworten ungemein. Die deutsche Anleitung beginnt ab Seite 25.

http://downloadcenter.samsung.com/content/EM/201205/20120515104320183/%5BUE7000-ZG-2%5DBN68-04060K-03L02_0507.pdf

danke "electrician" für deine ausführliche antwort, kriegst ein sternchen wenn es freigeschaltet ist. habe noch mal suchen lassen und jetzt kriege ich auf einmal z.B. BR, HR usw und die HD sender rein, hatte ich vorher nicht. habe die unmöglichsten sender in der liste. Eigentlich ärgere ich mich, das ich dieses Modul für 80€ gekauft habe und überlege ob ich diese Karte überhaupt bei KD bestelle. Wer braucht schon hunderte von sendern von denen die meisten überflüssig sind und dafür dann auch noch jeden Monat zahlen soll. diese Anynet-Funktion wo finde ich die? Diese bedienungsanleitung ist ja mehr als dürftig, da ist ja gar nichts richtig erklärt. Das ist ja der Schrott den ich auch habe. Es muss doch ein dickes fettes handbuch geben wo wirklich alles drin steht und erklärt ist. werde mal google befragen.

0
@jarrod

Hallo jarrod. Es freut mich, wenn ich Dir bisher schon mal weiterhelfen konnte.

Alle Unterlagen sind (noch) bei samsung.com abgelegt. Unter "Support --> Handbücher & Downloads" den Gerätetyp eingeben. Hier eines der "Manual"-Felder anklicken. In der nächsten Maske erscheinen alle PDF zum downloaden.

Ich gebe Dir völlig recht, die Bedienungsanleitung ist recht dürftig. Ich habe selber ein Samsung-Gerät und das meiste "learning by doing" erfahren. Am besten klickst Du Dich im Hauptmenü durch alle Einstellungen und Untermenüs, um Dein TV kennenzulernen. Hier findet sich auch irgendwo die Anynet-Einstellung. Wo genau, da musst Du mal selber schauen. Ist aber nicht wirklich schwierig.

0

Das "Dienst nicht verfügbar" wird dir angezeigt, weil du einen digitalen Sender drin hast - und die kannst du anscheinend ohne SmartCard nicht empfangen. Wenn ich mich nicht irre, kannst du über die Channelliste einstellen, dass nur die analogen Sender angezeigt werden. Ansonsten zappe mal durch - irgendwann kommst du schon wieder auf die analogen.

Auf welchem Empfang hast du den Fernseher eingestellt? Kabel Terreristisch oder digital?

auf kabel, hat der techniker so gemacht, weil ich bzw. der vermieter bei kabel deutschland ist.

0

Was möchtest Du wissen?