Wann genau wurde in Deutschland die Samstagsschule abgeschafft?

 - (Schule, Samstag)  - (Schule, Samstag)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1990/91

Ergänzung: Falls das eine Rolle spielt, es geht explizit um Niedersachsen.

0
@AriGold

joa.. also ich bezog mich da auf die neuen Bundesländer.

0
@AriGold

von daher dürfte es in NDS 89/90 gewesen sein..

0
@AriGold

und zwar nach dem ersten Schulhalbjahr 1989/90 müsste das gewesen sein..

0
@Dory1

was wiebitte ihr meint im jahre 1988 gab es samstags noch unterricht??? niemal hab ich davon gehört! ich dachte das wäre so 1950 oder 1960 bgeschafg worden..

0
@johmarie

da liegst du aber leider komplett daneben..

0

Hallo, die Diskussion hier ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber irgendwie fand ich das auch gerade interesssant, darum steuere ich noch mal was dazu: habe 1994 in NRW Abi gemacht. Bei uns gab es auf dem Gymnasium auf jeden Fall bis zu meinem vorletzten Schuljahr (sprich 1992/93) Samstagsunterricht an jedem 2. & 4. Samstag im Monat, immer Doppelstunden, bis zu 3x 2 Stunden. Ohne Samstagsunterricht im letzten Schuljahr fand ich es auf jeden Fall viel angenehmer :-) LG T-)

Es ist den Schulen immer noch erlaubt am Samstag zu unterrichten. Jede Schule kann das für sich festlegen. Dadurch kann es zu unterschiedlichen Angaben kommen.

Was möchtest Du wissen?