Samstag zur Schule,aber keine Busse

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn es keine Fahrgemeinschaft gibt zum Zielort, sollte die Schule für eine Fahrgemeinschaft sorgen im Sinne ihrer Veranstaltung wie Planung in voraus damit ein gelingen Gewährleistet ist. Schlechte Organisation wie Management.

Nein. Ist zwar komisch,dass Samstags keine Busse fahren aber Dennoch nein wenn der weg länger als 5 Km ist kann man dich nicht zwingen zu laufen da andere fahrmöglichkeiten nicht in betracht kommen.

Emptyliving 28.11.2012, 06:06

Als Ergänzung...Wenn die Schule den Schüler verpflichtet zu kommen sollte sie Busse zur verfügung stellen da wie ich gesagt habe es sein kann das du mal eben 6-10 Km von der Schule entfernt wohnst und deine Eltern arbeiten sind tja sie können dich nicht zwingen zu laufen.

0

Ich gehe mal davon aus, daß Du auch sonst mit dem (Schul-) Bus zur Schule fährst und eine Schülermonatskarte hast. Dann sprich doch einfach mal die betreffenden Lehrer an. Du hast keine Möglichkeit, zu dieser Uhrzeit anwesend zu sein, weil dann kein Bus fährt. Entweder besteht die Möglichkeit einer Fahrgemeinschaft (Du kannst mit anderen Schülern bzw. deren Eltern) mitfahren. Oder Du kommst später, wenn ein Bus fährt.

Also das ist natürlich doof. Wir haben das früher dann immer so gehandelt das kleine Fahrgruppen gebildet wurden und einige Eltern so nett waren, uns zu fahren. Vielleicht geht das ja auch bei euch?

Ich denke schon, wenn es eine Pflichtveranstaltung ist.

bloodyGhost 28.11.2012, 06:01

Eine Pflichtveranstaltung ist es, nur letztes Jahr bekame. wir auch Busse :/

0

Was möchtest Du wissen?