Samenerguss und Orgasmus Unterschied beim Kommen?

10 Antworten

Vielleicht hat er dich angeschwindelt, weil es mit dir so schön war, er nicht aufhören wollte und noch einen Orgasmus erreichen wollte? Na jedenfalls gibt es einen Orgasmus ohne Samenerguss, aber umgekehrt wohl nicht. Aber du machst das schon richtig, immer weiter fragen - deinen Freund vor allem.

Das hast die falsch verstanden. Hat der Mann einen Samenerguß dann auch einen Orgasmus. Den Orgasmus hat er ja nur durch den Erguß. Gott klingt jetzt komisch aber du weißt was ich meine

hahahaha....klingt irgendwie logisch....Deine Antwort ist so genial  ^^

0

Also wenn man abspritzt, dann merkt man das doch und fühlt sich, als wenn man gerade explodiert 🌋 . Das ist doch dann der Orgasmus. Vielleicht hat er ja auch geschlafen. Da merkt man es nicht, wenn man einen Samenerguss hatte. :-D

Gibt es für Männer einen unterschied zwischen Sex und selbstbefriedigung?

Hi. Also natürlich ist es n unterschied ob man jemand anfasst küsst oder nicht. .is Logo. ..Aber ich mein den Orgasmus an sich...:)

...zur Frage

Abgespritzt aber nicht gekommen? Geht das?

Hei ich hatte Gestern Sex mit meiner Freundin und habe auch abgespritzt,bin jedoch nicht zum Orgasmus gekommen. Meine Freundin hat sich Gedanken gemacht und ich ebenfalls! Ich wollte nur wissen woran das gelegen haben kann LG

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen vaginaler und klitorialer Orgasmus?

...zur Frage

Ich Spritze nicht ab beim Wichsen obwohl ich schon einen Samenerguss hatte?

Also ich M12 Spritze beim Wichsen nicht ab. EINMAL habe ich abgespritzt.
Beim Wichsen habe ich immer einen Orgasmus, aber es kommt halt nichts.

...zur Frage

Wie zum Orgasmus?

Ich M(17) und meine Freundin W(15) haben letztens mal oral Sex ausprobiert. Ich habe sie geleckt. Nur leider habe ich sie nicht zum kommen gebracht. Sie meinte sie war immer kurz vorm Orgasmus woran könnte es liegen?

...zur Frage

Erektionsstörungen durch Pornokonsum?

Vorweg, ich habe sowas nicht. :)

Ich hatte gehört, dass Männer, die jahrelang Pornos schauen und hauptsächlich von Pornos oder Gedanken erigiert werden, beim echten Sex keine Erektion bekommen.

Stimmt das?

Und wenn ja, ist das eine Erektionsstörung?

Ich dachte immer, dass Erektionsstörungen angeboren sind, oder so?

Müssen die medikamentös behandelt werden oder einfach nur mit Pornos aufhören?


Dann das nächste, was mich betrifft ist, wie kann ich mein Testosteronspiegel erhöhen?

Nachdem ersten Samenerguss beim Sex, wird Penis meistens schlapp und nach 3-5 min wieder steif.

Ich möchte das es auch nachdem Samenerguss weiterhin steif bleibt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?