Salzteig + Gips = Stempel?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mag sein, aber die Haare sind ja immer noch da. Noch ´ne Möglichkeit für´s Foto: Gebe Schlaglicht (seitliches Licht) auf die Pfote(n), dann kann man auf dem Bild die Struktur erkennen.

Oder stelle Deine Katze auf eine Glasplatte und fotografiere von unten. Etwas Licht seitlich auf die Glasplatte geben. Durch die Lichtbrechung könnte es funktionieren. Evtl. beim Nachbearbeiten die Farben invertieren.

Was möchtest Du wissen?