Salzstein für Kaninchen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Dinger sind nicht nur unnötig, sie können sogar schädlich sein. Wenn die Tiere daran zu stark nagen/lecken können sich Blasensteine aufgrund der unnatürlich hohen Zufuhr an Mineralien bilden. Also Finger weg von diesen Steinen und eine natürliche Kaninchenernährung durchführen! http://diebrain.de/k-futter.html

http://www.youtube.com/watch?v=rWq2vk_Hi74

besser kann man es nicht sagen

0

Hey, das ist genau wie für Pferde, Meeris usw. schädlich! Salzsteine sind genau so unnötig, wie Kalksteine und die in der Zoohandlung haben da nicht mal Ahnung über die artgerechter Haltung der armen Tiere und verkaufen diese leider zu früh. Hinter den Kulissen sind es einfach nur kranke Vermehrer, die die Tiere quälen, also unterstütze dies nicht und wende dich beim Tierkauf ans Tierheim! Hier ist alles an nötiges Wissen: http://www.diebrain.de/

für pferde sind sie nicht schädlich! zwar vlt. unnötig, aber nicht schädlich

0

Also bei meinen Meerschweinchen war das so das eine hat immer daran geknabbert und das andere garnicht ich glaub das hat irgendwas mit der länge bzw mit der schärfe der zähne zutun. Kostet ja nicht viel also ich würds einmal ausprobieren.

Besser nicht, bitte meine Antwort lesen inkl. Video.

3

einstreu für kaninchen waschen?

Hallo liebe leute und kaninchen experten.

Habe mal eine eher ungewöhnliche frage.

Unswar bin ich immer auf der suche nach günstigeren Sachen für meine Kaninchen (am Salat wird natürlich nicht gespart)

Meine frage ist, kann man das Einstreu eigentlich waschen, trocknen und wieder verwenden (habe genug Geld und kann meinen Kaninchen ein sehr gutes zuhause geben) oder ist das eher unhygienisch und sollte weggeworfen werden? :) denn so würde man ja Geld beim Einstreu sparen :)

...zur Frage

Kaninchen in Einzelhaltung, überhaupt möglich?

Hallo, meine Lieben. mein Bruder hat sich letztens ein kleines niedliches Kaninchen angeschafft (bedenke dass er es HEIMLICH gemacht hat) und es bei uns versteckt. Letzten Endes haben es meine Eltern herausgefunden (Wow was ein Wunder) und total sauer gemeint, dass das Kaninchen zurückmuss, was aber schlecht geht. Ins Tierheim würde ich es auch ungern reinbringen, da es dort zwar mit Anderen Kaninchen ist aber ich Angst habe dass irgendeiner das Tier dann zum Schlachter bringt. Doch was geschah? Meine Eltern haben sich so in das kleine Vieh verliebt, dass wir es schlussendlich behalten durften. Ich war selbstverständlich selber auch so froh weil mich das Kaninchen an meinem verstorbenen Kater stark erinnert hat. Doch nun lese ich im Internet dass die Einzelhaltung von Kaninchen pure Tierquälerei ist, und das würde ich dem Kaninchen so ungerne antun. Die Idee wäre, ich würde mir ein zweites Kaninchen besorgen (heimlich) was ich mich aber nicht trauen würde, denn meiner Meinung nach mache ich sowas echt ungerne und ich würde es mir nicht übers Herz bringen. Andererseits ist das arme Kaninchen dann alleine, und es würde mir dann schrecklich leidtun. Es darf jeden Tag draussen bei uns in der Wohnung rumlaufen, besitzt einen 1 Meter langen Käfig, bekommt viel Zuneigung und frisches gesundes Futter. Alles ist im grünen Bereich, ausser dass es keinen Artgenossen hat. UND JA ICH WEISS DAS MEIN BRUDER EINEN SEHR DUMMEN FEHLER GEMACHT HAT, also unterlasst bitte solche blöden Kommentare. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ausserdem haben wir noch 3 Katzen, weiss nicht ob das als Ersatz hilft.

...zur Frage

Kaninchen gestorben, Partner allein

Mein Zwergkaninchenweibchen wurde gestern eingeschläfert, es hatte eine Unterkieferabszess. Sowas ist unheilbar, das kommt immer wieder. Ich trauere sehr um Snoopy <3 Jetzt ist ihr Partner allein, wann muss man ein neues besorgen?

...zur Frage

Papierwolle für Kaninchen selbst herstellen bzw alternative?

Hallo ihr lieben,

Ich werde 2 Zwergkaninchen aus einer Tierhandlung aufnehmen, weil sie aus gesundheitlichen Gründen zu verschenken sind und sonst eingeschläfert werden. Ich muss beide nehmen, weil sie schon immer zusammen waren. Eines der beiden hat eine Hausstauballergie weshalb die beiden nur draußen gehalten werden sollen. Deshalb sollte ich auch papierwolle für die beiden benutzen.. 1. Hausstauballergie 2. Wärme

Hat jemand eine alternative oder eine Ahnung wie man Papierwolle selbst herstellen kann? Ist auf Dauer mit hohen Kosten verbunden..

Und ja, ich weiß dass Kaninchen auch durch Futter etc. Geld kosten

Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?