Salzsäurdedämpfe giftig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Salzsaeure kann die Atemwege veraetzen, deshalb muessen Arbeiten mit konzentrierter Salzsaeure mit Atemmaske gemacht werden, aber geringe Mengen machen nichts denke ich.

Ich habe mal den Fehler gemacht, Chlorbleiche und ein Reinigungsmittel mit Saeure in die Kloschuessel zu schuetten (dachte das wird sauberer...) und da kam ein richtiger Schwall Salzsaeuredaempfe, aber ich lebe noch und meines Wissens hat das keinen bleibenden Schaden verursacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer WC-Reinigung brauchst Du keine solch hohen Mengen an Salzsäure , dass da hochkonzentrierte Dämpfe entstehen können . Aber wenn Du sicherer handeln möchtest , dann kannst Du auch Rohrreiniger nehmen , darin hab Ich schon öfters Klobürsten gereinigt und es kamen noch nie starke Dämpfe .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?