Salzgehalt der Meere?

3 Antworten

Wenn du in einem Meer Wasser verdunstet STEIGT der Salzgehalt, weil ja nur das Wasser weg geht und das Salz bleibt. An den Polen wird der Salzgehalt des Wassers durch Ausfrieren ebenfalls erhöht da Süßwasser im Eis gebunden wird und stärker konzentrierte Sole zurückbleibt. Natürlich wird durch Niederschlag und Flüsse auch wieder Süßwasser eingebracht wodurch sich alles langfristig wieder ausgleicht. ABER: Über jahrmillionen steigt der Salzgehalt in den Meeren da Niederschlagswasser Mineralien aus dem Boden/Gestein auslöst die über die Flüsse auch irgendwann in den Meeren landen und sich da aufkonzentrieren.

Wasser ist aber auch irgendwann gesättigt.....

0
@Franzmann0815

Um das komplette Wasser der Meere zu sättigen hats auf der Erde nicht genug Salz, also kann man das wohl ausm for lassen.

1

Durch das Abschmelzen der Eismassen auf der Erde, muss sich zwangsläufig der Salzgehalt der Meere verringern, was natürlich von Meer zu Meer etwas unterschiedlich ist. Die Verdunstung spielt dabei kaum eine Rolle, da das entzogene verdunstete Süßwasser wieder als solches zurückfließt!

Ja, das ist richtig, was rauf geht, kommt auch wieder runter und fließt dann auch zurück.

Das bedeutet also, dass es zu keiner Veränderung des Salzgehalts kommt?

Und was meinst du mit ,, fließt dann auch zurück''?

0
@eLLiBa

Die Oberflächengewässer fließen zumeist wieder in das Meer, und natürlich kommt es zu einer Veränderung im Salzgehalt, die Meere sind auch unterschiedlich im Salzgehalt. Aber im groben und ganzen gleicht es sich eben immer wieder aus.

0

Wieso fällt es vielen hier so schwer sich vorzustellen dass Kultur einen Einfluss auf Kriminalität hat?

Also da gibt es natürlich die eine Seite die behauptet, das läge alles nur an der Kultur.

Und dann gibt es aber die in Deutschland vorherrschende linke Meinung, das sie alles nur sozioökonomische Faktoren zurückzuführen, und es mit Kultur absolut nichts zu tun hätte, was dann gerne als Totschlagargument gegen eventuelle Migrationsgegner angeführt wird.

Aber liegt die Wahrheit nicht irgendwo dazwischen? Wie kommt man bitte auf den Gedanken, dass kulturelle Eigenheiten die Interaktion mit dem "Gastgeberland" nicht beeinflussen würden? In den meisten sunnitisch islamischen Ländern werden Werte wie "Ehre", "Familie", "Stärke" und "Religion" sehr hoch gehalten, was ja auch in der Geschichte begründet ist, die von Konflikten zwischen kleineren Clans und Interessengruppen geprägt ist, diese Werte waren dort überlebensnotwendig.

Wenn jemand dessen Fokus auf diesen Werten liegen und für deren Umsetzung er auch innerhalb seiner Bezugsgruppe Anerkennung erhält nach Deutschland kommt, ist die Chance nicht weitaus höher dass es einen ungünstigen Verlauf nimmt? Somit würde die Kultur den sozioökonomischen Status doch direkt beeinflussen.

Ein weiterer Punkt ist, dass die Kultur direkt auch die Form der Ausprägung von Kriminalität beeinflussen kann. Zum Beispiel arabische Familienclans in deutschen Großstädten, oder Gruppenvergewaltigungen. Derartige Ausprägungen findet man doch bei Deutschen oder Asiaten fast gar nicht, wenn dann sind es eher lose organisierte Kriminalität, oder Einzeltäter bei Vergewaltigungen. Das ist doch ein sehr starker Indikator, dass Kultur einen höheren Einfluss auf die Ausprägung von Kriminalität hat als sich die meisten eingestehen wollen.

Also wie seht ihr das? Kritik ausdrücklich erwünscht!

...zur Frage

warum haben meere einen unterschiedlichen salzgehalt?

warum hat zb die ostsee einen salzgehalt von 0.2 bis 2 % und das tote meer 28%?

liegt das nur an den höheren temperaturen wodurch mehr wasser verdunstet und somit mehr salz zurückbeleibt?

oder welche gründe gibt es noch dafür? freue mich auf antworten :)

...zur Frage

Ist es normal wenn Meersalz nach Jod schmeckt?

Normales Salz kommt ja (trotz der chemishen Bearbeitung) auch letztlich aus dem (Urzeit-)Meer und sollte daher den gleichen Jodgehalt haben und auch so schmecken. Oder das jodierte Salz müßte sogar noch mehr nach Jod schmecken - tut es aber meines Wissens nach nicht- oder? Oder ist das so verschwindend gering zusätzlich jodiert? Oder wird normales Salz ent-jodiert?

Gibt es Indusutrien oder Fertigungsprozesse die Jod absondern und Meersalzgewinnungsgebiete kontaminieren ? Ich finde nicht jedes Meersalz schmeckt so stark nach Jod. Aber müßte nicht sich der JOD-gehalt wie der Salzgehalt meeresweit ausgleichen?

...zur Frage

Gibt es einen Geologischer Beweis für den Meeresspiegelanstieg?

Wenn man nach Beweisen für den Meeresspiegelanstieg sucht, findet man nur irgendwelche Grafiken oder Satellitenbilder. Ich fände es aber besser, wenn man etwas präsentieren würde, was handfester ist und was man als einfacher Mensch ohne einen eigenen High-Tech-Satelliten im All nachvollziehen kann.

Kennt jemand irgendwelche Stellen oder Bilder, die zum Beispiel an einer Hafenmauer gemacht worden sind und die auch nicht nur den 'Unterschied zwischen Ebbe und Flut zeigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?